Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Kunst im Superblock

Bild Legende:

Im Sommer 2015 zogen über 800 Mitarbeitende der Stadt Winterthur ins neue Verwaltungsgebäude «Superblock». Dieser Umzug bot die einmalige Chance, die städtische Kunstsammlung für die Öffentlichkeit besser zugänglich zu machen. Dieses Desiderat war bereits 2013 im Grossen Gemeinderat in Form einer Interpellation behandelt worden. Entsprechend beauftragte der Stadtrat die städtische Kunstkommission mit der Bespielung der öffentlichen und halb-öffentlichen Zonen des «Superblocks» mit Werken aus der Kunstsammlung der Stadt Winterthur. Das Projekt «Kunst im Superblock» wurde von einem Ausschuss der Kunstkommission unter Leitung des Bereichs Kultur umgesetzt. Im Herbst 2015 erfolgte die Auswahl der Werke; im Dezember 2015 wurde deren Platzierung im Superblock vorgenommen. 

Heute hängen in den öffentlichen und halb-öffentlichen Räumen der städtischen Verwaltung über 80 Werke von rund 30 Künstlerinnen und Künstlern. Der Schwerpunkt liegt bei Werken aus den vergangenen 30 Jahren. Die grösste Herausforderung bei der Bespielung des «Superblocks» bestand darin, die verfügbaren Standorte aus den Depotbeständen zu alimentieren, da ein beträchtlicher Teil der Sammlung bereits anderweitig ausgeliehen und installiert ist. Abgesehen von einigen wenigen Standorten konnte jedoch überall ein passendes Werk gefunden werden. Der Ausschuss wird die Auswahl punktuell ergänzen, sobald geeignete Werke aufgrund von Rückgaben ins Depot oder neuer Ankäufe zur Verfügung stehen.

Wer mehr über die «Kunst im Superblock» wissen möchte, findet im Online-Katalog über 30 Künstlerbiografien sowie Beschreibungen zu mehr als 80 Kunstwerken. Eine Standort-Übersicht finden Sie hier. Zusätzliche Informationen zur Geschichte der Kunstsammlung der Stadt Winterthur finden sich hier. (lac)

Texte: © Lucia Angela Cavegn (lac) & Katja Baumhoff (kb)
Fotografien: © Michael Lio

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Bereich Kultur Telefon +41 52 267 41 03

Kontakt

Franziska Gabriel Telefon +41 52 267 51 94

lt=

Fusszeile