Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Energie, Umwelt & Natur

Die Stadt Winterthur will ihren Bewohnerinnen und Bewohnern ein gesundes Lebensumfeld und vielfältigen Stadtraum bieten. Mit einer weitsichtigen Energie- und Klimapolitik geht die Energiestadt Gold voran in Richtung 2000 Watt-Gesellschaft.

Winterthurs Bevölkerung soll in einer sauberen Luft  leben können und vor Lärm geschützt werden.
Trotz dem Gebot des verdichteten Bauens sollen Frei- und Grünräume vorhanden sein und die Artenvielfalt in Natur- und Landschaft  gefördert werden.
Um die per Volksabstimmung 2012 beschlossene Reduktion der Treibhausgase und des Energieverbrauchs in Winterthur zu erreichen, setzt sich die Stadt für energieeffiziente Gebäude, eine ökologische Energieversorgung und ressourcenschonende Mobilität ein. Da die nötigen energetischen Verbesserungen von verschiedensten Akteuren umgesetzt werden müssen, werden Information, Dialog und Partnerschaften im Energie- und Klimaschutz gross geschrieben.
Führungen und Bildungsangebote der Stadt vermitteln Umweltwissen und zeigen auf, wie sich jede und jeder einzelne für den Erhalt der natürlichen Ressourcen und die Energiezukunft der Stadt Winterthur engagieren kann.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile