Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Einwohnerkontrolle

Die Einwohnerkontrolle ist zuständig für die Anmeldung von Neuzuzüger. Von ihr werden auch sämtliche Wegzüge, Adressänderungen oder andere Änderungen bezüglich der Personalien der Einwohnerinnen und Einwohner bearbeitet.

Aufgrund einer internen Weiterbildung bleibt die Einwohnerkontrolle am Dienstag, 13. Dezember 2022, den ganzen Tag geschlossen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Wichtige Information zur Anmeldungen für Personen aus dem Ausland

Bild Legende:

Wichtige Information zur Anmeldung für Schützbedürftige mit Status S

Bild Legende:

Die Einwohnerkontrolle ist zuständig für die Anmeldung von Neuzuzüger. Von ihr werden auch sämtliche Wegzüge, Adressänderungen oder andere Änderungen bezüglich der Personalien der Einwohnerinnen und Einwohner bearbeitet. Sie erlässt Bescheinigungen (Aufenthaltsausweise, Wohnsitzbestätigungen, Handlungsfähigkeitszeugnisse, Lebensbescheinigungen und Meldebestätigungen) und nimmt Anträge für die Schweizer Identitätskarte entgegen. Sie erteilt Adressauskünfte und führt das städtische Stimm- und Hunderegister. Zudem ist die Einwohnerkontrolle die erste Anlaufstelle für Ausländerinnen und Ausländer, welche in Winterthur wohnhaft sind und nimmt Aufgaben im Auftrag des Migrationsamtes Zürich  wahr. 

Per 30. November 2022 wohnten 120'295 Einwohner/innen in Winterthur (melderechtliche Einwohnerzahl).

Leiterin Einwohnerkontrolle

Abteilungsleiterin Publikumsdienste

Abteilungsleiterinnen Administration
Désirée Fischer / Stefanie Zanolari

Weitere Informationen.

Kontakt

Einwohnerkontrolle Telefon +41 52 267 57 54

Kundenumfrage der Einwohnerkontrolle Winterthur

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Fusszeile