Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Rope Skipping Meisterschaft

Rope Skipping Meisterschaft

Rope Skipping Meisterschaft Winterthur: Im November einen Monat lang Seilspringen

Einen Monat lang Seilspringen

Für die Rope Skipping Meisterschaft springen die Schülerinnen und Schüler vom 1. bis 30. November in jeder Turnstunde übers Seil. Die Lehrperson notiert jedes Resultat - am Schluss zählen nur die besten Versuche. Durch das regelmässige Trainieren sind Erfolgserlebnisse garantiert. Zu gewinnen gibt es tolle Bewegungspreise. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung 2022

Die Ausschreibung für die Durchführung im November 2022 folgt im September. Anmelden kannst du deine Klasse bis Ende Oktober.

Resultate 2021

Mit 1932 Teilnehmenden bewegte die Rope Skipping Meisterschaft dieses Jahr eine Rekordanzahl Schulkinder. In der Kategorie B und C wurde jeweils ein neuer Rekord geknackt, der es in die Ewige Rekordliste geschafft hat. Wo deine Schüler*innen im stadtweiten Vergleich stehen, siehst du in der Gesamtrangliste. Die Lehrpersonen aller Preisgewinner*innen werden persönlich kontaktiert.

Klassenrekord

1./2./3. Klasse
Viele Kinder im Langseil.
Kinder oder Erwachsene schwingen.

Gruppenrekord

4./5./6. Klasse
in 3er oder 4er-Gruppen
Kinder schwingen selber; immer nach 10 Sprüngen wechseln.

Single Speed

4./5./6. Klasse
1./2./3. Sek
2 Minuten lang im kurzen Seil springen

Klassenrekord

Gruppenrekord

Single Speed

Teilnehmen und Punkte sammeln

Dieser Anlass zählt für die Klassenwertung von fitforkids. Sobald die Lehrperson die Klasse angemeldet hat, sammelt jede Schülerin und jeder Schüler Punkte für die Klasse.

Teilnehmerzahlen Rope Skipping Meisterschaft
Bild Legende:

Weitere Informationen.

Kontakt

Maarit Hapuoja Telefon +41 52 267 40 14

Fusszeile