Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Alterszentrum Neumarkt

Das Alterszentrum Neumarkt liegt mitten in der Altstadt und bietet Platz für Menschen, die auf Betreuung und Pflege angewiesen sind.

Neuer Alltag im Alterszentrum Neumarkt

Aufgrund des Coronavirus gelten derzeit in den städtischen Alterszentren und Restaurants Einschränkungen im Alltag.

Ab 9. Juni kann der Wunsch nach mehr sozialem Kontakt und Autonomie für die Bewohnenden und ihre Angehörigen mehrheitlich erfüllt werden. Im Rahmen von bestimmten Schutzmassnahmen sind einerseits Angehörige im Alterszentrum herzlich willkommen und andererseits können die Bewohnenden das Alterszentrum auf eigene Verantwortung verlassen. Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen das Alterszentrum.

Das Restaurant ist für die Öffentlichkeit geschlossen. Der Besuch bleibt den Bewohnenden, ihren Angehörigen sowie dem Personal vorbehalten. Auf öffentliche Veranstaltungen auf dem Areal des Alterszentrums wird bis auf Weiteres verzichtet.

Wir danken für Ihr Verständnis!

5. Juni 2020

Informationen BAG zum Coronavirus

Informationen BAG zum Coronavirus
Titel Typ Grösse
Coronavirus - So schützen wir uns Datei PDF document 1.7 MB

Ich heisse Sie herzlich willkommen.

Patrick Reiter, Standortleiter

"Das Leben hat mich gelehrt, den Augenblick zu geniessen."

Antonia Povjeslo (3. Person von rechts)

"Hier verträgt sich moderne Architektur bestens mit den Altstadthäusern. Genauso ergänzend erlebe ich das Miteinander im Zusammenleben."

Maria Sprenger

Das Alterszentrum Neumarkt steht auf geschichtsträchtigem Boden. An seinem Gebäude zeichnet sich die Sozialgeschichte der Stadt Winterthur nach. Über die Jahrhunderte war es Spital, Armenhaus, Waisenhaus, Fremdenasyl, Gefängnis und Altersheim in einem oder nach und nach. Seit 1814 dominiert das klassische Pfrundhaus und heutige Alterszentrum die Ostseite des Platzes. 2002 wurde es nach langjähriger Planungs- und Bauzeit mit einem modernen Ergänzungsbau wiedereröffnet. Hier leben Menschen, die zwar auf Betreuung und Pflege angewiesen sind, doch das pulsierende Leben in der Altstadt nicht missen möchten.

Wohn- und Pflegeangebote

  • Wohnen, Pflege und Betreuung
  • Seniorenwohnungen

Ergänzende Angebote

  • Physiotherapie
  • Aktivierungstherapie
  • Bewegungstherapie
  • Cafeteria mit Mittagsmenü und Snacks
  • Seminar-/Banketträume und Catering

Besichtigungstermine

  • Donnerstag, 05. November 2020, 14.00 Uhr

Einzelbesichtigungen können unter der Nummer 052 267 36 00 angefragt werden.

Weitere Informationen.

Kontakt

Alterszentrum Neumarkt Telefon +41 52 267 36 00

Fusszeile