Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Sport für Menschen mit Beeinträchtigungen

Menschen mit Beeinträchtigung erleben durch ihre speziellen physischen und psychischen Voraussetzungen im Sport verschiedene Herausforderungen. Sport zu treiben heisst für sie, sich zwischen dem Bedürfnis nach speziellen Bewegungs- und Sportangeboten sowie dem Anspruch Teil der «normalen» Sportwelt zu sein, zurecht zu finden. Das Sportamt der Stadt Winterthur setzt sich dafür ein, dass diese Menschen zu passenden Angeboten finden.

Spezielle Herausforderungen

Menschen mit Beeinträchtigungen erleben durch ihre speziellen physischen und psychischen Voraussetzungen im Sport verschiedene Herausforderungen. Sport zu treiben heisst für sie, sich zwischen dem Bedürfnis nach speziellen Bewegungs- und Sportangeboten sowie dem Anspruch, Teil der «normalen» Sportwelt zu sein, zurecht zu finden. Das Sportamt der Stadt Winterthur setzt sich dafür ein, dass diese Menschen passende Angebote finden.

Inklusionsnachmittag - Aktionstage Behindertenreche 2022

Aktionstage_Behindertenrechte_2022
Bild Legende:

Am Mittwochnachmittag, 7. September 2022 hat das Sportamt Winterthur zusammen mit Special Olympics einen inklusiven Sportnachmittag organisiert. Mit dabei waren sechs Winterthurer Sportvereine aus den Sportarten Handball, Klettern, Fussball, Kampfsport, Unihockey und Basketball. Der Nachmittag wurde im Rahmen der kantonalen Aktionstage Behindertenrechte durchgeführt. 

Bei Interesse an einem inklusiven Sportangebot wenden Sie sich an sportamt@win.ch 

Weitere Informationen.

Kontakt

Sportamt Telefon +41 52 267 40 00

Fusszeile