Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Schwimmunterricht

Schwimmunterricht

schwimmunterricht in Winterthurschwimmen schulklassen

Meldung Schwimmlektionen 3. Primarklassen

Im März wird jeweils ein Schwimmplan für alle zukünftigen 3. Primarklassen erstellt. Alle Lehrpersonen, welche im Schuljahr 21/22 eine 3. Primarschulklasse unterrichten müssen sich bis zum 12. März 2021 online beim Sportamt Winterthur melden. Die wichtigsten Informationen zur Gestaltung des Schwimmunterrichts sind im Informationsblatt zusammengefasst.

    AKTUELLES zur Coronasituation

    Der freiwillige Kurs "Besser schwimmen lernen" findet vom Donnerstag, 10. Dezember 2020 bis 15. März 2021 gemäss Verfügung der Bildungsdirektion des Kantons Zürich NICHT statt.  Ob die neuen Kurse des 2. Semesters am 16. März starten können ist abhängig vom nächsten Entscheid der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. 

    Der obligatorische Schwimmunterricht in der 3. Klasse und wird unter Einhaltung des Schutzkonzepts Schwimmunterricht weitergeführt. Es gilt eine Maskenpflicht für Erwachsene in den Schwimmanlagen und während dem Unterricht (ausser im Wasser).

    Schwimmunterricht in der 3. Klasse

    In der 3. Primarklasse findet ein vertiefter Schwimmunterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Angst vor dem Wasser verlieren und im Wasser eine Strecke von 15m in freier Technik zurücklegen können.

    Die Schwimmlehrperson gestaltet gemeinsam mit der Klassenlehrperson einen für alle Kinder attraktiven Unterricht.

    Qualität und Sicherheit im Schwimmunterricht

    Richtlinien im Winterthurer Schwimmunterricht:

    Weitere Unterlagen und Empfehlungen:

    Weitere Informationen.

    Kontakt

    Nicole Erne Telefon +41 52 267 40 28

    Fusszeile