Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Freizeit im Wald

Freizeit im Wald

Im Kanton Zürich gilt ab dem 21.07.2022 ein Feuerverbot im Wald und Waldesnähe. 
weitere Informationen finden Sie hier

Wer in Winterthur Erholung in der Natur sucht, muss keine lange Reise auf sich nehmen: Der Naturraum Wald in der waldreichsten Stadt der Schweiz ist von überall in wenigen Minuten erreichbar.

260 Kilometer Waldwege und -pfade, gesäumt von rund 550 Sitzbänken und zahlreiche Schutzhütten laden zu erholsamen Spaziergängen und Wanderungen im Winterthurer Wald ein. Für einen Grillspass unterwegs stehen rund 60 offizielle Feuerstellen zur Verfügung.

Betreten erlaubt
Anders als in einigen unserer Nachbarländer, ist das Betreten des Waldes in der Schweiz für alle gestattet, egal ob der Wald in Privatbesitz oder in Besitz der öffentlichen Hand ist. Dieses ursprünglich alemannische Recht ist seit 1907 im Schweizerischen Zivilgesetzbuch (Art. 699) festgehalten.

Ihre Veranstaltung im Wald
Einige der Waldhütten können für private Anlässe gemietet werden. Informationen dazu finden Sie auf Waldhütten zum Mieten. Bevor Sie eine Veranstaltung im Wald planen, beachten Sie die Bewilligungs- und Meldepflicht.

Danke für Ihre Rücksichtnahme
Bleiben Sie auf den Wegen und tragen Sie den Infrastrukturen Sorge. Pflanzen und Tiere, Waldbesitzer und andere Erholungssuchende sind Ihnen dankbar.

Feuerstellen im Wald
Die offiziellen Feuerstellen der Winterthurer Wälder, welche für den Grillspass zur Verfügung stehen, sind auf dem Stadtplan ersichtlich.

Ab dem 21.07.2022 gilt im Kanton Zürich ein Feuerverbot im Wald und Waldesnähe. 

Waldbrandgefahr: Hinweise zum aktuellen Stand finden Sie unter www.waldbrandgefahr.ch und www.trockenheit.zh.ch.

 

Waldknigge, Hüttenplan & Merkblätter im Wald
Typ Titel Grösse
Merkblatt Waldfunktionen und Naherholungswald 129.8 KB
Plan Waldhütten 3.2 MB
WaldKnigge 349.4 KB

Weitere Informationen.

Fusszeile