Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Gipfelstürmer und Schlafmützen - Tiere und Pflanzen im Gebirge

Bild Legende:

Im Gebirge oberhalb der Waldgrenze sind die Winter lang, die Sommer kurz, Wetterwechsel häufig und unberechenbar. Dennoch besiedeln Tausende Lebewesen diese Höhenlagen. Sie sind Spezialisten, die sich an diese Bedingungen angepasst haben. Doch wie gehen diese Lebewesen mit einem wärmeren Klima um? Was passiert, wenn der weisse Schneehase auf der braunen Weide steht oder wenn der höchste Gipfel dem Schneehuhn zu heiss wird?

Eine Führung durch die Wechselausstellung mit der Direktorin Daniela Zingg-Fraefel. Ohne Anmeldung.

25. August 2020, 18.30-19.30 Uhr, Treffpunkt Foyer Museumsgebäude, Museumstrasse 52, 8400 Winterthur

 

 

Fusszeile