Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Förderklasse

Informationen über die Förderklassen der HPS Michaelschule

Förderklasse

Förderklasse
Bild Legende:

In den Förderklassen werden Kinder und Jugendliche betreut, unterstützt und gefördert, die grundlegende Bedürfnisse in Lebenspraxis und Kommunikation aufweisen. Die einzelnen Klassen werden von zwei heilpädagogisch ausgebildeten Lehrpersonen geführt. Die Klassengrössen (4 bis 5 Kinder und Jugendliche) richten sich nach deren Entwicklungs- und Förderbedarf.

Die speziell für Mehfachbehinderte ausgerichteten Räumlichkeiten und die angepasste Tagesstruktur unterstützen die Fördermöglichkeiten. Grundsätzlich besuchen die Kinder und Jugendlichen die Schule zwischen 08.45 Uhr und 16.00 Uhr. In festgelegten Strukturen wechseln basale, kognitive und soziale Förderung in sinnvollen Einheiten ab. Znüni. Mittagessen und z'Vieri werden gemeinsam eingenommen.  

Gemeinsam mit den Eltern werden Anschlusslösungen gesucht und vorbereitet und die Eltern werden in ihrem Ablösungsprozess begleitet.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile