Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Prophylaxe

Gesunde Zähne und Zahnfleisch machen Freude, wirken natürlich und geben Sicherheit. Sie sind Voraussetzung für das Kauen, das Sprechen, die Entwicklung der Kinder und die allgemeine Gesundheit. Mit den richtigen vorbeugenden Massnahmen sind Zahnschäden vermeidbar. 

Die frühzeitige Kariesvorbeugung beginnt beim Kleinkind. Das Zähneputzen ist ab dem Durchbruch des ersten Milchzahnes nötig. Die erste zahnärztliche Kontrolle soll mit ca. 2 Jahren erfolgen.

Die Schulzahnpflege-Instruktorinnen besuchen ab dem Kindergarten die Klassen. Sie zeigen die richtige Zahnputztechnik vor und üben diese mit den Kindern. Sie informieren über die regelmässige Fluoridanwendungen, gesunde Ernährung und allgemeine gesundheitsfördernde Massnahmen.

Durch individuelle Mundhygieneinstruktionen und Beratungen unterstützen sie die Schulzahnärztinnen und die Schulzahnärzte.

Weitere Informationen.

Kontakt

Schulzahnärztlicher Dienst/Prophylaxe Telefon +41 52 269 10 81

lt=

Fusszeile