Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Sekundarschule

Die drei Schuljahre von der 7. bis zur 9. Klasse bilden die Sekundarstufe. In der Sekundarstufe können zwei oder drei Abteilungen mit unterschiedlichen Anforderungen gebildet und mit A, B und C bezeichnet werden, wobei A die anspruchsvollste ist.

Die Lehrperson der 6. Primarklasse teilt die Schüler die Schülerinnen und Schüler aufgrund einer umfassenden Gesamtbeurteilung und in Absprache mit den Eltern und den Schulbehörden in eine Abteilung der Sekundarstufe ein. Wird keine Einigung erzielt, entscheidet die zuständige Schulpflege über die Zuteilung.

In mindestens zwei, maximal drei Fächern wird in verschiedenen Anforderungsstufen unterrichtet. Anforderungsstufen sind in den Fächern Mathematik, Deutsch, Französisch oder Englisch möglich.

Merkblätter
Merkblatt Jokertage
Anmeldung Jokertage

Weiterführende Links:
Volksschulamt Kt. Zürich - Sekundarstufe
Übertritt Berufsausbildung

 

 

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile