Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Für Jugendliche

Das Integrationsprogramm Trampolin richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ohne Schulabschluss, Ausbildung oder geregelte Beschäftigung. Hier werden Sie auf der Suche nach konkreten Perspektiven für eine Ausbildung oder beim Einstieg in die Arbeitswelt unterstützt.

Fotos: Johanna Niewiadomski

Willkommen im Jugendprogramm Trampolin

  • Du bist im Schul-Time-Out oder wurdest vorzeitig ausgeschult?
  • Du bist in einer schwierigen Phase nach der Schule?
  • Du hast keine Anschlusslösung?
  • Du bist ohne Ausbildung und ohne geregelte Beschäftigung?
  • Du bist auf dich alleine gestellt und brauchst Unterstützung?

Im Trampolin erhältst Du Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen. Wir erarbeiten Zukunftsperspektiven mit dir zusammen und machen dich fit für den Arbeitsmarkt.

Was Jugendliche über Trampolin sagen

«Lieber bin ich hier und lerne etwas, statt Zuhause zu sein und nichts Produktives zu machen, wo einem im Leben weiterhelfen kann.»
K. M., 17 Jahre

«Ich bewundere das Team vom Trampolin, ich wusste immer, dass ihre Unterstützung von ganzem Herzen kommt.»
P. R., 21 Jahre

«Ich finde es gut, dass es so etwas überhaupt gibt in der Schweiz.»
R. T., 21 Jahre

«Ich mache eigentlich alles gern, am liebsten gehe ich in den Garten gärtnern.»
A. J., 22 Jahre

Wie kommt man ins Trampolin?

Die Anmeldung ins Trampolin erfolgt über eine der folgenden Stellen:

  • Sozialberatung Winterthur oder umliegende Gemeinden
  • jump oder jumpina
  • Jugendhilfeeinrichtungen
  • Departement Schule und Sport

Du kannst dich auch direkt bei uns melden, wir beraten dich gerne.

 

Kontakt

Trampolin Telefon +41 52 267 40 90

Weitere Informationen.

Kontakt

Trampolin Telefon +41 52 267 40 90

Fusszeile