Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Metropolitankonferenz Zürich

Die Metropolitankonferenz Zürich ist ein Zusammenschluss von Kantonen und Städten im Wirtschaftsbereich Zürich

Im Rahmen des Raumkonzeptes Schweiz wurden drei Metropolitanräume und eine Hauptstadtregion definiert. Die Metropolitanräume beschreiben funktionale Räume, die über politische Grenzen hinausgehen. 

Die Metropolitankonferenz Zürich sieht sich als Vertreterin und Gestalterin dieses Raumes. Zum Verein Metropolitanraum Zürich gehören die acht Kantone Aargau, Luzern, St. Gallen, Schaffhausen, Schwyz, Thurgau, Zug und Zürich sowie über 230 Gemeinden, darunter grosse Städte wie Zürich, Winterthur und Luzern. 

Dieser Raum bildet einen der zentralen schweizerischen Wirtschaftsmotoren mit internationaler Ausstrahlung.

Träger der Metropolitankonferenz Zürich ist der Verein Metropolitanraum Zürich, bei dem die Stadt Winterthur seit der Gründung Mitglied ist. 

Mit der Formulierung  einer Vision und von strategischen Stossrichtungen in den vier Handlungsfeldern Wirtschaft, Lebensraum, Verkehr und Gesellschaft will der Verein Entwicklungen in die gewünschte Richtung lenken.

Ziel und Zweck der Metropolitankonferenz

Die Metropolitankonferenz Zürich will die Lebensqualität und die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Raumes stärken. Dazu haben sich die Mitglieder des Vereins darauf geeinigt,

  • besser zusammenzuarbeiten, um die richtige Entwicklung zu sichern;
  • sich international als wettbewerbsfähigen Standort zu positionieren;
  • national gemeinsam aufzutreten und so den gemeinsamen Anliegen mehr Gewicht zu geben.

Die spezifische Chance des Metropolitankonferenz ist die Verbindung von handlungsfähigen und -willigen Kantonen, Gemeinden und Städten, die sich auf Augenhöhe treffen, um gemeinsame Anliegen voranzutreiben. 

Die Stadt Winterthur betrachtet die Metropolitankonferenz als grosse Chance. Mit verschiedenen Exponenten (Stadtpräsident, Fachleute der Verwaltung) ist sie auf allen Ebenen des Vereins Metropolitanraum präsent und aktiv.

Der Verein Metropolitanraum teilt eine gemeinsame Vision und eine gemeinsame Charta.

Organisation und Ansprechpartner

Der Verein Metropolitanraum Zürich ist über folgende Gremien organisiert: 

Metropolitankonferenz (Generalversammlung, gewählte Vertretende der Kantone / Gemeinden, zwei Treffen pro Jahr)

Metropolitanrat (Vorstand, von der Metropolitankonferenz gewählt, ca. sechs jährliche Treffen) – mit dem Stadtpräsidenten von Winterthur

Operativer Ausschuss (Ausschuss des Vorstandes, inhaltliche Vorbereitungsarbeit) – mit Mark Würth, Leiter Stadtentwicklung

Projektteams (delegiert aus dem Metropolitanrat, pro Handlungsraum, Überwachen und Koordination der verschiedenen Projekte und Anliegen)

  • AG Wirtschaft: Michael Domeisen, Standortförderung Region Winterthur
  • AG Verkehr: Peter Baki, Amt für Städtebau
  • AG Gesellschaft: pendent, Stadtentwicklung
  • AG Lebensraum: Peter Baki, Amt für Städtebau

Downloads

Downloads
Typ Titel Bearbeitet

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Stadtentwicklung Telefon +41 52 267 36 91

Geschäftsstelle Metropolitankonferenz

Verein Metropolitanraum Zürich
c/ synergo Mobilität-Politik-Raum GmbH
Grubenstrasse 12
8045 Zürich
lt=

Fusszeile