Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Suche

Suchresultate

53 Artikel gefunden.
IT-Infrastruktur der Schule «Profil.» wird modernisiert
Der Stadtrat hat einen Kredit für den Ersatz der IT-Infrastruktur der Schule «Profil. Berufsvorbereitung Winterthur» über 230 000 Franken genehmigt und für gebunden erklärt. Neben der Lieferung der Hardware wird die submittierte Firma auch mit der Wartung und dem Support der IT-Infrastruktur während vier bis maximal sechs Jahren beauftragt.
Überbrückungsfinanzierung für das Konservatorium
Das Konservatorium Winterthur bietet zusätzlich zum subventionierten Musikunterricht ein ergänzendes Angebot an. Der Kanton Zürich zog sich 2016 aus der Finanzierung dieser Angebote zurück. Im Schuljahr 2019/20 fehlt dem Konservatorium deshalb rund eine halbe Million Franken. Um den Betrieb und die Angebote zu sichern, unterstützt der Stadtrat das Konservatorium mit einem einmaligen Beitrag von 200 000 Franken – als Überbrückung, bis ein neues Musikschulgesetz in Kraft ist und eine darauf basierende ordentliche Finanzierung greift.
Baustart Ballfangzaun Schulhaus Schönengrund
Wenn es das Wetter zulässt, starten noch diese Woche die Bauarbeiten für einen zusätzlichen Ballfangzaun entlang der Schulhauswiese Schönengrund. Die Arbeiten waren bereits für 2016/17 geplant, wurden allerdings durch einen inzwischen abgewiesenen Rekurs von Anwohnenden gegen die Baubewilligung verzögert.
Neues Gebührenreglement für die Nutzung der Schul- und Sportanlagen
Per 1. März 2019 werden das Gebührenreglement für die Nutzung der Schul- und Sportanlagen, das letztmals im Februar 2015 geändert wurde, und das Gebührenreglement für Nebendienstleistungen vom August 2013 zusammengeführt. Eine grundsätzliche Gebührenerhöhung erfolgt dadurch nicht. Ausnahmen bilden der Jahres-Sportpass Basis, der per 1. März 2019 eine Preiserhöhung um 6,8 Prozent erfährt, sowie das Langzeitparkieren auf Schul- und Sportanlagen. Im neuen Reglement werden diverse, bisher sinngemäss abgeleitete Gebühren klarer definiert und aufgeführt.
«Fitforkids»-Final – Grosser sportlicher Jahresabschluss für Winterthurer Schulkinder
Zum ersten Mal führt die Abteilung Schulsport der Stadt Winterthur zusammen mit dem Verein «fitforkids» einen gemeinsamen, sportlichen Abschlussanlass des Schuljahres durch. Der bunte Wettkampf findet am kommenden Samstag, 6. Juli, auf dem Sportpark Deutweg statt und bietet für Kinder ab 4 Jahren bis zu 16-jährigen Jugendlichen Spiel, Spass und Spektakel.
Kredit für zeitgemässe ICT-Infrastruktur in den Sekundarschulen
Die ICT-Infrastruktur in den Sekundarschulen der Stadt Winterthur entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen sowie jenen des Lehrplans 21. Die Hardware ist veraltet, das Betriebssystem kann nicht mehr nachgerüstet werden, und die Technologie ist nicht auf mobile Geräte ausgelegt. Die Zentralschulpflege beantragt deshalb einen Kredit von 2,69 Millionen Franken für die Aktualisierung der Infrastruktur. Der Stadtrat unterstützt diesen Antrag und überweist ihn zur Genehmigung an den Grossen Gemeinderat.
Krippenaufsicht wird neu städtisch
Der Stadtrat hat beschlossen, dass die Krippenaufsicht ab 2020 durch die Stadt selbst wahrgenommen wird. Bisher übernahm diese Aufgabe das kantonale Amt für Jugend und Berufsberatung im Auftrag der Stadt. Der Kanton gibt diese Leistung per Ende 2019 auf. Zuständig für die Bewilligung und Aufsicht über die Kindertagesstätten wird künftig das Departement Schule und Sport sein.
MSW-Absolventen mit Bestnoten und ein feierliches Abschlussfest
Insgesamt 49 Absolventen der Mechatronik Schule Winterthur MSW konnten am Dienstag in feierlichem Rahmen ihre Eidgenössischen Fähigkeitszeugnisse entgegennehmen. Unter den frischgebackenen Berufsleuten waren auch einige Absolventen, die mit ihren Abschlussnoten zu den Besten des Kantons zählen. Angesichts des in der Wirtschaft herrschenden Fachkräftemangels im Berufsfeld Mechatronik bestehen für die frischausgebildeten Spezialisten beste berufliche Aussichten.
«Fitforkids»: Pokal und Ehre für die sportlichsten Schulklassen Winterthurs
Am «fitforkids»-Final vom Wochenende wurden die sportlichsten Schulklassen Winterthurs ausgezeichnet. Sehr erfolgreich war auch dieses Jahr wieder das Schulhaus Steinacker. Erstmals gab es mit dem neu lancierten Wettkampf «Winti Rakete» auch Preise für das schnellste Kind zu Land, zu Wasser und auf dem Eis.
Sanierung des Alten Schulhauses Sennhof
Das Alte Schulhaus Sennhof aus dem 19. Jahrhundert wird saniert. Der Stadtrat hat dazu einen Kredit von 1,45 Millionen Franken für gebunden erklärt.

Paginierung

Fusszeile