Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Suche

Suchresultate

5 Artikel gefunden.
Asylunterkunft im Busdepot Deutweg wird per Ende Jahr geschlossen
Die Sozialen Dienste der Stadt Winterthur schliessen die Asylunterkunft im ehemaligen Busdepot Deutweg an der Tösstalstrasse per Ende Jahr. Sie wird nicht mehr benötigt, da ab Anfang 2019 die Siedlung Hegifeld wieder eröffnet werden kann. Zudem gelingt es zunehmend, Flüchtlinge und Asylsuchende im regulären Wohnungsmarkt zu integrieren.
Neuer Integrationsdelegierter der Stadt Winterthur
Felix Baumgartner ist der neue Integrationsdelegierte der Stadt Winterthur. Er tritt die Nachfolge von Thomas Heyn an und übernimmt die Leitung der Fachstelle Integrationsförderung innerhalb des Bereichs Stadtentwicklung Winterthur.
Politische Bildungs- und Partizipationsarbeit: Die Stadt unterstützt das Projekt «Demokratie und Migration in Winterthur»
In einer zunehmend von Migration geprägten Gesellschaft muss die Sensibilisierung für Demokratie und das gemeinsame Verständnis für gesellschaftliche Teilhabe gestärkt werden. Zu dieser Ansicht gelangte der Winterthurer Stadtrat und beschloss, das Projekt «Demokratie und Migration in Winterthur» der Neuen Helvetischen Gesellschaft Winterthur über drei Jahre hinweg mit jeweils 25 000 Franken zu unterstützen.
Treffen der Religionsgemeinschaften Winterthurs
Vergangene Woche fand das erste Treffen der Religionsgemeinschaften Winterthurs statt. Mehr als vierzig Vertreterinnen und Vertreter christlichen, muslimischen und jüdischen Glaubens tauschten sich untereinander und mit der Stadt zum Thema «Freiwilligenarbeit» aus. Das Treffen soll nun jährlich abgehalten werden.
Viertes Treffen der Religionsgemeinschaften Winterthurs
Seit 2016 treffen sich die verschiedenen Religionsgemeinschaften Winterthurs jährlich einmal zu einem gemeinsamen Austausch. Organisiert werden diese Treffen durch die Fachstelle Integrationsförderung der Stadtverwaltung Winterthur. Am Treffen vom 4. März 2020 stand die Aktion «Rundgang durch Gotteshäuser» aus Töss im Zentrum.

Paginierung

Fusszeile