Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Strassenlärmsanierung

Sanierungen Strassenlärm Staats- und Kommunalstrassen

Der Strassenverkehr ist die bedeutendste Lärmquelle in der Schweiz. Etwa die Hälfte der Schweizer Bevölkerung leidet unter Strassenverkehrslärm.

Gestützt auf das Umweltschutzgesetzes (USG) besteht eine lärmtechnische Sanierungspflicht für Verkehrsanlagen, die Überschreitungen der Immissionsgrenzwerte (IGW) und der Alarmwerte (AW) verursachen. In der Stadt Winterthur wurden Überschreitungen bei Staats- und Kommunalstrassen festgestellt.

Staatsstrassen

An den Staatsstrassen in der Stadt Winterthur ist die Lärmsanierung, bzw. sind die getroffenen Ersatzmassnahmen (Einbau von Schallschutzfenstern) weitgehend abgeschlossen.

Kommunalstrassen

Das Projekt zur Lärmsanierung an Kommunalstrassen ist in Bearbeitung. Die öffentliche Auflage erfolgt voraussichtlich im Sommer 2017.
Weitere Informationen finden Sie im Dokument „Besondere Bestimmungen für den Einbau von Schallschutzfenstern“.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile