Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Atelierstipendien

Atelierstipendien
Zusammen mit den Städten Thun und St. Gallen sowie dem Kanton Bern betreibt die Stadt Winterthur ein Atelier in Berlin. Für Winterthurer Kulturschaffende wird das Atelier periodisch für einen 6-monatigen Aufenthalt öffentlich ausgeschrieben. Die Künstlerinnen und Künstler erhalten von der Stadt Winterthur zusätzlich zum Atelierstipendium einen Beitrag an die Lebenskosten.

Als Mitglied der Städtekonferenz Kultur (SKK) kann die Stadt Winterthur zudem periodisch je ein Atelier für Kulturschaffende in Genua, Buenos Aires und Kairo ausschreiben. Die ausgewählten Kulturschaffenden bekommen zusätzlich einen Beitrag an die Lebenshaltungskosten.

Die Atelierstipendien werden öffentlich ausgeschrieben.
Eine Bewerbung ausserhalb dieser Ausschreibungen ist nicht möglich.
Detaillierte Informationen zu den Ateliers: Auf Anfrage.

Aktuelle Ausschreibungen

Zukünftige Ausschreibungen

  • Atelier Berlin: Januar 2021 für Zeitraum Februar – Juli 2022
  • Atelier Buenos Aires: offen
  • Atelier Genua: August 2020 für Zeitraum Dezember 2021 bis Februar 2022
  • Atelier Kairo: offen

Kurz-Dokumentationen der Ateliers

Bisherige Stipendiatinnen und Stipendiaten

Weitere Informationen.

Kontakt

Franziska Gabriel Telefon 052 267 51 94

Fusszeile