Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Das kluge Faultier - eine vergnügliche Yoga-Session für die ganze Familie

Im Wald am Lindberg

Bild Legende:

Die Geschichte vom klugen Faultier, das gemütlich, aber auch ein bisschen abenteuerlich im Regenwald von Ecuador lebt, bildete den roten Faden durch diesen Anlass. Bruno Hächler erzählte, während Yogalehrerin Tanja Polli vom Yoga Tössfeld in Sätzen und Bildern versteckte Yoga-Übungen aufspürte. Zum Schluss gab es ein kurzes Konzert mit neuen und alten Hächler-Songs. Natürlich durfte dabei auch das Lied vom "Fuultier" nicht fehlen... Die Bedeutung des Waldes ist für den Klimaschutz enorm. Tropische Wälder spielen im globalen Kohlenstoffkreislauf und damit für das weltweite Klima eine entscheidende Rolle. Sie speichern über 17 % des weltweit in der Vegetation und dem Boden gebundenen Kohlenstoffes. Wird der Wald zerstört, gelangt das Kohlendioxid (CO2) in die Atmosphäre und trägt so zum Klimawandel bei. Der Schutz der Tropenwälder sichert also nicht nur die Lebensgrundlage vieler Menschen und den Lebensraum zahlreicher Pflanzen und Tiere, sondern verringert außerdem CO2-Emissionen. Regenwaldschutz ist also zugleich auch Klimaschutz! Rund 734 t Kohlendioxid sind pro Hektar tropischer Primärwald (lebende, oberirdische Biomasse) in Form von Kohlenstoff gespeichert.  Smartphone, Tablet, LEDs - sie alle enthalten Bodenschätze und viele von ihnen stammen ursprünglich aus dem Regenwald.  Nutzen Sie elektronische Geräte so lange wie sie funktionieren und achten Sie beim Kauf auf Langlebigkeit, Reparierbarkeit und Austauschmöglichkeit. Vermeiden Sie Fleisch aus Massentierhaltung! Für den Anbau der Futtermittel werden riesige Flächen an Regenwald gerodet.

 

Bild Legende:

Fusszeile