Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Begabtenförderung

Die Begabtenförderung unterstützt Eltern in ihren Fragen und zeigt ihnen Fördermöglichkeiten für zu Hause

Sind Sie der Meinung, dass Ihr Kind hoch begabt oder in bestimmten Themengebieten anderen Kindern voraus ist? Wir unterstützen Sie in Ihren Fragen und zeigen Ihnen Fördermöglichkeiten für zu Hause.  

Die erste Ansprechperson ist die Lehrperson des Kindes. Sie ist bestrebt, Interesse und Leistungsbereitschaft ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern und darauf zu achten, die unterschiedlichen Fähigkeiten und Lernvoraussetzungen in den regulären Schulalltag einzubinden.

Vor dem Gespräch mit der Lehrperson Ihres Kindes bitten wir Sie, unseren Fragebogen auszufüllen. Zusätzliche Tipps für das Elterngespräch finden Sie auf unserem Merkblatt.

Den Lehrpersonen stellt die Fachstelle Exploratio verschiedene zentrale und dezentrale Angebote sowie praktische Downloads für die Förderung von sehr begabten Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Fördermöglichkeiten zu Hause

  • Kinder-Uni Winterthur: jeden zweiten Mittwochnachmittag kostenlose Vorlesungen aus einem bestimmten Fachgebiet
  • Kinder-Uni des Elternvereins für hochbegabte Kinder (EHK Schweiz): veranstaltet zahlreiche Kurzanlässe und Sommercamps für hoch begabte Kinder
  • Universität Zürich: bietet jedes Semester eine kostenlose Vorlesungsreihe

Elterngruppen und andere Unterstützungen

 

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile