Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Workshop - Let's App: Apps selber entwickeln

Bild Legende:

MIT App Inventor 2 (AI2) ist eine Blockprogrammiersprache, mit der Apps mit zahlreichen Funktionen entwickelt werden können. Sie bietet sowohl einen spielerischen Einstieg in Programmierkonzepte als auch eine attraktive Plattform für Schülerinnen und Schülern, um eigene App-Projekte zu realisieren.

In diesem Workshop lernst du AI2 kennen, programmierst mit Hilfe von Tutorials 2-3 Apps und bekommst einen Überblick über das didaktische Material, das du im Informatikunterricht oder in fächerübergreifenden Projekten direkt zur Animation einiger oder mehrerer Lektionen einsetzen kannst.

Es werden auch Beispiele besprochen, die zur Animation einer unterhaltsamen Mathe- oder Physikstunde verwendet werden können, z. B: Schüler programmieren eine App zur Erklärung von Farbmischungen. Oder: Die SuS programmieren ein Spiel, in dem verschiedene mathematische Konzepte wie Summe von Brüchen, Einführung in Wahrscheinlichkeit und Zufallszahlen eingeführt oder geübt werden können.

Die Programmierung erfolgt in einem Browser und die Apps funktionieren sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte (iPad, iPhone). Vorkenntnisse: erste Erfahrungen mit einer Blockprogrammiersprache.

Bild Legende:
Durchführung: Mi, 26. Mai 2021, 14:00 – 17:00 Uhr
Anmeldung: Jetzt anmelden!
Kursleitung: Marina de Queiroz Tavares, Dozentin & Diversity ZHAW School of Engineering
Empfohlene Stufe: Mst + Sek
Veranstaltungsort: online
Kosten: kostenlos für alle Winterthurer Lehrpersonen

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

SCHU::COM Telefon +41 52 267 55 79

Fusszeile