Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Sportamt

Das Sportamt ist die zentrale Anlaufstelle für Sportorganisationen, für Bevölkerung, Behörden, Lehrpersonen und weitere Interessierte bei Fragen und Anliegen rund um den Sport in Winterthur

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Lockerungen ab 19. April 2021
Alle mit Jahrgang 2000 und älter dürfen neu mit Abstand und Maske in maximal 15er-Gruppen in Innenräumen wieder gewisse Sport- und Freizeitaktivitäten ausüben.

Wettkämpfe im Amateursport ohne Körperkontakt sind bis max. 15 Erwachsene erlaubt.

Die Regeln für alle mit Jahrgang 2001 und jünger bleiben wie gehabt: keine Einschränkungen.

Schutzkonzepte der Schul- und Sportanlagen
Die aktuellen Schutzkonzepte der Schul- und Sportanlagen finden Sie hier.

Hallen- und Freibad Geiselweid
Das Olympiabecken im Freibad steht zum Schwimmen zur Verfügung. Mehr Infos finden Sie hier. Das Hallenbad ist nur für Kinder und Jugendliche ab dem 8. Geburtstag bis und mit Jahrgang 2001 geöffnet.

Eissportanlage Deutweg
Der Eisbetrieb ist zu Ende.

Schulanlagen
Sporthallen, Singsäle, usw. dürfen von allen mit Jahrgang 2000 und älter in maximal 15er-Gruppen mit Abstand und Maske genutzt werden. Körperkontakt bleibt indoor verboten, die Garderobennutzung soll wenn möglich vermieden werden. Weitere Details hier.
Für Personen ab 12 Jahren gilt Maskenpflicht ab Betreten der Anlage. Die Maske darf für alle mit Jahrgang 2001 und jünger für die Aktivität abgezogen werden.

Aquafitness
Die Aquafitness-Lektionen und -Kurse bleiben bis auf Weiteres auf allen Anlagen eingestellt.

Gebührenerlass
Über einen Gebührenerlass für die Schul- und Sportanlagen während der Zeit von Teil- oder Ganzschliessungen entscheidet der Stadtrat rückwirkend im 2021.

Sportpassabonnemente
Jahressportpässe Basis werden voraussichtlich nach der Öffnung der Freibäder automatisch um die Schliessungszeit verlängert. Mehr Informationen finden Sie hier.

Sportamt Winterthur

Das Sportamt ist die zentrale Anlaufstelle für Sportorganisationen, für Bevölkerung, Behörden, Lehrpersonen und weitere Interessierte bei Fragen und Anliegen rund um den Sport in Winterthur. Das Sportamt engagiert sich für verschiedene Sportförderungsmassnahmen im Schul-, Individual- und Vereinssport und setzt Sportförderungsprojekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie für den Schulsport um. Mit dem Unterhalt von städtischen Sport- und Freizeitanlagen, wie Schwimmbäder, Eishalle, Rasensport- und Leichtathletikanlagen, Vitaparcours etc., stellt das Sportamt die Infrastruktur für eine aktive Freizeitgestaltung bereit.

Weitere Informationen.

Fusszeile