Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Bauvorhaben realisiert

Sanierung und Umnutzung 2020 Wülflingerstrasse 255

Bild Legende:

Im Jahr 1897 erstellten die Besitzer des Gasthauses Frohsinn im Zentrum von Wülflingen ein kleines Ökonomiegebäude. Der zweistöckige Bau, in direkter Nachbarschaft zum Restaurant, diente vor allem als Lager. Die Stadt erwarb das Ökonomiegebäude 1962 und vermietete es an Gewerbetreibende, 1996 kam ein eingeschossiger Anbau hinzu. Im Rahmen der Neugestaltung des Frohsinnareals entschied die Stadt 2017, im einstigen Ökonomiegebäude zwei Wohnungen zu realisieren: eine Loftwohnung im Anbau und eine Maisonettewohnung mit zwei Zimmern im Ursprungsbau

Hochwertige Räume auf Zeit - Die Winterthurer Schulpavillons

Bild Legende:

Winterthur wächst seit 1985 stetig. Gerade bei Familien ist die Stadt als Wohnort sehr beliebt. Deshalb wird auch immer mehr Schulraum benötigt. Weil dieser oft in relativ kurzer Zeit zur Verfügung gestellt werden muss, kommen Schulpavillons zum Einsatz. Diese bieten dieselben Qualitäten wie konventionelle Schulgebäude, lassen sich aber in kürzerer Zeit realisieren.

Sanierung und Umbau 2020 Studentisches Wohnen Wildbachstrasse 18

Bild Legende:

Die Zimmer in den drei Geschossen über dem ehemaligen Restaurant Löwengarten an der Wildbachstrasse dienen seit Herbst 2020 als Wohnraum für Studierende. Im Rahmen der Umnutzung waren einige bauliche Eingriffe notwendig. Gleichzeitig wurde das Dach gedämmt, der Brandschutz verbessert und ein Teil der haustechnischen Anlagen erneuert.

Sanierung 2020 Wohnhäuser Obertor und Stadthausstrasse

Bild Legende:

Nach mehr als vierzig Jahren Nutzung mussten bei den Liegenschaften zwischen Stadthausstrasse und Obertor die Küchen und Bäder samt den haustechnischen Anlagen erneuert werden. Gleichzeitig wurden eine sanfte Sanierung aller Räume, kleinere Umbauten und ein Neuanstrich aller Fassaden vorgenommen.

Sanierung und Umbau 2020 Schulhaus Hohfurri

Bild Legende:

Zu kleine Schulzimmer, zusätzliche Raumbedürfnisse und der renovationsbedürftige Zustand erforderten bei drei Klassentrakten des Schulhauses Hohfurri eine umfassende Erneuerung. Im gleichen Zug wurden auch die Grundrisse angepasst.

Sanierung und Umbau 2020 Schulhaus Sennhof

Bild Legende:

Gut dreissig Jahre nach der letzten Renovation war eine umfangreiche Sanierung unumgänglich. Der Brandschutz sowie die Gebäudehülle mussten verbessert und ein Lift für den hindernisfreien Zugang eingebaut werden. Zudem waren im Obergeschoss räumliche Anpassungen nötig. 

Ersatzneubau 2020 Restaurant Schwimmbad Wolfensberg

Bild Legende:

Das Freiluftrestaurant auf der Sonnenterrasse des Schwimmbads Wolfensberg ist ein wichtiger Bestandteil des Badebetriebs. Der Ersatzneubau des Küchen- und Kioskgebäudes besteht ganz aus Holz, nimmt stilistische Elemente der historischen Badeanlage aus dem Jahr 1936 auf und fügt sich damit sanft in den Bestand ein.

Sanierung und Neubauten 2020 Frohsinnareal Wülflingen

Bild Legende:

Mit der neuen Nutzung des Frohsinnareals hat Wülflingen nach Jahrzehnten sein ursprüngliches Ortsbild im Zentrum wieder zurückerhalten. Zwei Neubauten bilden zusammen mit dem historischen Bauernhaus ein Ensemble, das sich an der historischen baulichen Struktur orientiert.

Sanierung 2020 Langwiesenstrasse 1–5

Bild Legende:

Eine erste grössere Renovation der Liegenschaft erfolgte im Jahr 2003 – damals wurden neue Fenster eingebaut und die Fassaden gedämmt. Nach über sechzig Jahren Betrieb stand 2019 in einer zweiten Sanierungsphase die Erneuerung der Elektro- und Sanitärleitungen, der Bäder, Küchen und inneren Oberflächen an. Ziel war es, dabei auch den Wohnkomfort zu erhöhen und die Mieten trotzdem weiterhin moderat zu halten.

Fusszeile