Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Tarife und Preise

Vermessungsamt Winterthur

Die Preise des Vermessungsamtes richten sich nach der «kantonalen Gebührenverordnung für Geodäten», der «Honorarordnung für die
Nachführung der Amtlichen Vermessung (HO33)» sowie den «Honorarempfehlungen der Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren (KBOB)».

Tarif für die Abgabe von Plänen, Geodaten und Hausnummern

Wer Geodaten bezieht, hat eine Gebühr die Nutzung zum Eigengebrauch zu entrichten. Diese Gebühr deckt den Aufwand der Datenabgabestelle für die Bereitstellung der Daten (Bereitstellungskosten) sowie den Aufwand für den Betrieb der Infrastruktur und die Verwaltung und Pflege der Daten.

Nur bei Daten der amtlichen Vermessung ist gegebenenfalls zudem eine Gebühr für gewerbliche Nutzung zu entrichten.

Die Höhe der Gebühren richtet sich nach der kantonalen Gebührenverordnung für Geodaten (GebV GeoD).

Wichtige Produkte des Vermessungsamtes sind:

  • Katasterplan Amtliche Vermessung
  • Leitungskatasterplan
  • Übersichtsplan
  • Orthofoto
  • Grenz- oder Fixpunktkoordinaten
  • Hausnummern und Hinweistafeln
  • Gebäudeadressen

Nachfolgender Preisliste sind die detaillierten Artikelpreise zu entnehmen:

Typ Titel Bearbeitet
Datei PDF document Preisliste Geodaten 2015 V2 0 0 16.09.2016
Datei Excel spreadsheet Preisliste Geodaten 2015 V2 0 0 16.09.2016

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Vermessungsamt Telefon +41 52 267 54 82

lt=

Fusszeile