Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Benötigte Dokumente

Benötigte Dokumente für eine Geburtsurkunde

Für eine reibungslose Beurkundung der Geburt Ihres Kindes sind folgende Dokumente erforderlich. 

Namenskarte

Kantonsspital Winterthur

 

Namenskarte 

Hausgeburt

Namensteil in der Geburtsanzeige

Namensgebung - bitte beachten Sie Folgendes:
Die Angaben des Vornamens sind verbindlich (genaue Schreibweise beachten)

  • Es sind alle gewünschten Vornamen festzuhalten
  • Bitte gut leserlich schreiben
  • Bei nicht verheirateten Paaren ist die Namenskarte zwingend durch die Mutter zu unterschreiben

Nicht verheiratete Eltern (beide Schweizer)

  • Schriftenempfangsschein / Meldebestätigung von beiden

Nicht verheiratete Eltern (ein Elternteil mit ausländischer Staatsangehörigkeit)

  • Bitte kontaktieren Sie das Zivilstandsamt Winterthur um sich über die einzureichenden Dokumente zu informieren.
    Je nach Herkunftsland kann die Dokumentenbeschaffung sehr aufwändig sein und viel Zeit beanspruchen.
    Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen.

Nicht verheiratete Eltern (beide Elternteile mit ausländischer Staatsangehörigkeit)

  • Bitte kontaktieren Sie das Zivilstandsamt Winterthur um sich über die einzureichenden Dokumente zu informieren.
    Je nach Herkunftsland kann die Dokumentenbeschaffung sehr aufwändig sein und viel Zeit beanspruchen.
    Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen.

Verheiratete Eltern (beide Schweizer)

  • Schriftenempfangsschein / Meldebestätigung von beiden
  • sofern vorhanden: Familienausweis oder Schweizer Familienbüchlein (Original, keine Kopie)

Verheiratete Eltern (ein Ehegatte mit ausländischer Staatsangehörigkeit)

  • Schriftenempfangsschein des Schweizer Ehegatten
  • Kopie des Reisepasses mit Ablaufdatum des ausländischen Ehegatten
  • Kopie des Ausländerausweises inkl. Rückseite des ausländischen Ehegatten
  • sofern vorhanden: Familienausweis oder Schweizer Familienbüchlein (Original, keine Kopie)

Verheiratete Eltern (beide Ehegatten mit ausländischer Staatsangehörigkeit)

  • Bitte kontaktieren Sie das Zivilstandsamt Winterthur um sich über die einzureichenden Dokumente zu informieren.
    Je nach Herkunftsland kann die Dokumentenbeschaffung sehr aufwändig sein und viel Zeit beanspruchen.
    Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile