Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Kulturmarketing

Winterthur ist eine Kulturstadt mit Ausstrahlung nach aussen und Vielfalt gegen innen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „House of Winterthur“ (HoW) und im Austausch mit lokalen Kulturorganisationen entwickelt der Bereich Kultur Strategien und Massnahmen für ein übergeordnetes Kulturmarketing. 

Kulturmarketingstrategie

Die Kulturmarketingstrategie der Stadt Winterthur orientiert sich sowohl am Kulturleitbild und dem Legislaturprogramm der Stadt Winterthur als auch an der Standortstrategie von HoW und setzt die Leitplanken zur Positionierung der Winterthurer Kultur. Sie formuliert drei Handlungsfelder: Ausstrahlung (nach aussen), Sichtbarkeit (nach innen) und Vernetzung. Die Massnahmen ergänzen bestehende Marketingmassnahmen von HoW, des Bereich Kultur sowie der Winterthurer Kulturorganisationen.

Hier finden Sie einen Überblick über das Kulturmarketingangebot in der Stadt Winterthur.

Untenstehend finden Sie detaillierte Informationen, Links und Dokumente zu den folgenden Kulturmarketing-Gefässen: Kulturkommbox, Kulturplakatierung, Kulturplakatsäulen, Flyer.

Kulturkommbox

Die Kulturkommbox ist eine Serviceplattform für die Winterthurer Kultur zur Förderung der lokalen Zusammenarbeit und zur Sichtbarmachung der Kulturstadt. Auf der Plattform stehen verschiedene Gefässe/Tools bereit:

Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Bereich Kultur der Stadt Winterthur und der Kulturlobby Winterthur in Zusammenarbeit mit HOW.

Kulturplakatierung (Weltformat - F4)

Wir betreuen zusammen mit der Firma Neo Advertising das Kulturplakatnetz der Stadt Winterthur. Dieses verfügt über 6 Netze zu je ca. 15 Stellständern. Der Aushang ist für die Institutionen, bis auf die Herstellung und den Versand der Plakate im Weltformat, gratis. Die Disposition erstellen wir jeweils im September des Vorjahres. Für eine Berücksichtigung Ihrer Institution oder ihrer Veranstaltung melden Sie sich bitte unter . Ein Aushang wird nicht garantiert.

Bitte beachten Sie für alle Informationen das Merkblatt oder kontaktieren Sie uns unter 052 267 41 03.

Kulturplakatsäulen (Litfasssäulen)

Die Stadt Winterthur verfügt über 20 Kulturplakatsäulen. Diese stehen kulturellen Institutionen und Vereinen der Stadt Winterthur zur Verfügung. Das Kleinplakat (A3) wirbt für kulturelle Veranstaltungen, die in der Stadt Winterthur stattfinden und öffentlich zugänglich sind. Es wird jeweils montags plakatiert. Alle Anforderungen bezüglich Format und Materialanforderungen finden Sie hier. WICHTIG: Bitte keine Hochglanz- oder plastizierte Plakate anliefern (sondern normales Kopierpapier). Plastifizierte Plakate sind nicht kleisterbar und können nicht gehängt werden.

Anlieferung: Die Plakate können am Mittwoch 10.00 bis 11.30 und 13.00 bis 14.30 Uhr bei der Fachstelle Signalisation im Werkhof des Tiefbauamts (Obermühlestrasse 7, 8400 Winterthur) abgegeben werden. Nach Rücksprache (!) dürfen sie auch per Post geschickt werden: 052 267 54 54. 

Informationen unter: 052 267 54 54 oder  

Flyer und Neuzuzüger*innenapéro

Nach Absprache legt der Bereich Kultur gerne in den verschiedenen Aufenthaltszonen sowie am Empfang im Superblock Ihre Flyer auf. Auch das Foyer des Stadthauses Winterthur beflyern wir gerne für Sie. Bitte senden Sie Ihre Materialien an unsere Adresse oder geben Sie diese am Empfang im Superblock für uns ab.

Ohne Absprache deponierte Flyer, Plakate und Prospekte werden entfernt.

Gerne Informieren wir auch am Infostand des Bereichs Kultur am Neuzuzügerapéro (jeweils im März und September) der Stadt Winterthur über Ihre Institution oder Veranstaltung.

Bitte kontaktieren Sie dazu: kultur@win.ch / 052 267 41 03

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Bereich Kultur Telefon +41 52 267 41 03

Fusszeile