Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Suchtpolitik Winterthur

Hier finden Sie Informationen zur Suchtpolitik der Stadt Winterthur, beruhend aus Massnahmen in Prävention, Beratung / Behandlung / Therapie, Schadenminderung und Repression / Regulierung / Vollzug (4-Säulen-Modell).

Die Stadt Winterthur vertritt eine pragmatische Haltung, die um den Genuss und die Gefahren des Konsums von Suchtmitteln weiss. 

Die Winterthurer Suchtpolitik stützt sich auf das schweizerische 4-Säulen-Modell mit Massnahmen in den Bereichen Prävention, Beratung und Behandlung, Schadenminderung sowie Regulierung und Vollzug. Sie orientiert sich dabei an der Strategie «Suchtpolitik Winterthur 2017–2021». Die Strategie wurde von den Departementen Soziales, Sicherheit und Umwelt sowie Schule und Sport unter Mitwirkung der Bezirksgemeinden erarbeitet und vom Stadtrat am 22. Februar 2017 verabschiedet.

Am 31. März 2017 findet ein Lancierungsanlass zur Suchtpolitik 2017 - 2021 statt. Hier geht's zum Programm.

Dokumente Suchtpolitik

Dokumente Suchtpolitik
Titel Typ Grösse
Suchtpolitik Winterthur 2017–2021 Datei PDF document 217.7 KB
Suchtpolitik Winterthur 2012–2016 Datei PDF document 1.7 MB
Rückblick Suchtpolitik 2012–2016 Datei PDF document 347.0 KB

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Prävention und Suchthilfe Telefon +41 52 267 59 59

lt=

Fusszeile