Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Beratung und Behandlung für Partnerinnen und Partner

Fragen Sie sich, ob Ihr Partner alkoholabhängig ist, weil er jeden Abend Bier trinkt? Oder sorgen Sie sich um Ihre Ehefrau, die immer mehr Schlaftabletten benötigt, um einschlafen zu können? Gerne beraten wir Sie im Umgang mit dem Suchtmittelkonsum Ihres Partners oder Ihrer Partnerin.

Fragen Sie sich, ob Ihr Partner alkoholabhängig ist, weil sein Alkoholkonsum ständig zunimmt? Oder sorgen Sie sich um Ihre Ehefrau, die immer mehr Schlaftabletten benötigt, um einschlafen zu können? Sind Sie unsicher, wie Sie Ihren Nahestehenden helfen können, ohne Ihre eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen?

Gerne beraten wir Sie im Umgang mit dem Suchtmittelkonsum Ihres Partners oder Ihrer Partnerin. Unabhängig davon, in welcher Beziehungsform oder –Konstellation Sie leben: Sie sind bei uns willkommen mit Ihrem Anliegen.

In einem ersten Schritt nehmen wir gemeinsam mit Ihnen eine umfassende Einschätzung der Konsumproblematik vor und informieren Sie über Risiken von Suchtmitteln. In einem zweiten Schritt unterstützen wir Sie darin, hilfreiche Strategien zu entwickeln, um Ihren Partner, Ihre Partnerin mit Ihrem Anliegen zu erreichen und eine positive Entwicklung anzuregen.

Auf Wunsch beziehen wir Ihre Angehörigen in die Gespräche mit ein. Es sind Paar- und Familiengespräche möglich. Die ersten drei Beratungsgespräche sind kostenlos. Psychotherapien werden ebenfalls angeboten und der Krankenkasse verrechnet. Wir sind ein erfahrenes und auf Sucht spezialisiertes Team von Psychologinnen und Psychologen sowie Ärztinnen und Ärzten. Wir unterstehen der Schweigepflicht.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Weitere Informationen.

Kontakt

ISW - Ambulante Suchtberatung & -behandlung Tö19 Telefon +41 52 267 59 59

Fusszeile