Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

ZHAW und EnergieSchweiz veröffentlichen Smart-City-Leitfaden

16.01.2020

ZHAW und EnergieSchweiz veröffentlichen Leitfaden für Smart Cities

Die ZHAW hat im Auftrag des Bundesamts für Energie (BFE) einen Leitfaden zu Smart Cities in der Schweiz veröffentlicht. Dabei haben die Forschenden der ZHAW Handlungsschritte, Instrumente und zahlreiche Praxisbeispiele für den Weg zu einer Smart City erarbeitet. «Städte stehen vor Herausforderungen wie der Digitalisierung der Verwaltung, der Veränderung durch Urbanisierung, Klimawandel und den Umbau der Infrastruktursysteme im Energie- und Mobilitätsbereich. Das erfordert ein Überdenken der bisherigen Stadtentwicklungsansätze», sagt ZHAW-Forscher Vicente Carabias-Hütter vom Institut für Nachhaltige Entwicklung. «Das Smart-City-Konzept ermöglicht Städten, diese Herausforderungen im Sinne eines ganzheitlichen Entwicklungsansatzes ressortübergreifend, vernetzt mit Partnern und mit Unterstützung von digitalen Technologien anzugehen.» Das übergeordnete Ziel sei, effiziente und ressourcenschonende Lösungen zu entwickeln und gleichzeitig die Lebensqualität und die Standortattraktivität zu steigern. Insgesamt soll ein innovatives urbanes Umfeld entstehen, das die Einwohner und die Wirtschaft einbezieht und neue Gestaltungsmöglichkeiten zulässt.

Zum Leitfaden

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Fachstelle Smart City Telefon +41 52 267 68 57

Fusszeile