Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Kurzanleitung Desktop-Version

Achten Sie darauf, dass der verwendete Browser Cookies akzeptiert.

Dreiteiliges Kartenfenster

Die Desktop-Version bietet eine dreiteilige Ansicht:

Bild Legende:

In der linken Spalte befinden sich die Themenauswahl sowie die Suchfunktion. Es kann je ein Thema gewählt werden für die Hauptkarte, den Vordergrund und den Hintergrund.

In der Mitte befindet sich das eigentliche Kartenfenster.

In der rechten Spalte werden einerseits Informationen zum Karteninhalt sowie die Legende angezeigt. Andererseits können die im Kartenfenster dargestellten Datensätze (Ebenen) detailliert ein-, aus- oder transparent geschaltet werden.

Kartenfläche vergrössern

Die linke und rechte Bedienspalte können über die roten Symbole >> separat ein- und ausgeblendet werden. Dadurch vergrössert sich das mittlere Kartenfenster.

Bild Legende:

Kartenausschnitt wählen / Informationen zu Objekten und Themen abfragen

Zur Ausführung der nachfolgend beschriebenen Funktionen muss der schräg nach oben zeigende Pfleil aktiviert sein:

Bild Legende:

Scrollen mit dem Mausrad vergrössert oder verkleinert den Massstab. 

Bei gedrückter linker Maustaste kann das Kartenbild verschoben werden.

Wird die Shift-Taste gedrückt und gleichzeitig mit der linken Maustaste ein Rechteck aufgezogen, so vergrössert das Kartenfenster auf das Rechteck:

Bild Legende:

Ein einfacher Klick mit der linken Maustaste in die Karte genügt, um in der rechten Spalte Informationen zu Objekten und Themen anzeigen zu lassen:

Bild Legende:

Kartenmassstab bestimmen

Rechts unterhalb dem Kartenfenster kann die Massstabszahl eingegeben werden:

Bild Legende:

Sortierung der Themen in Spalte links

Die Sortierung der Themen in der linken Spalte kann unter "Gruppierung" umgestellt werden:

Bild Legende:

Karten konfektionieren

Bild Legende:

Was auf der Karte dargestellt werden soll, kann sehr flexibel und individuell eingestellt werden. Hierfür sind folgende Schritte notwendig:

a) Linke Spalte

1) Das Thema der Hauptkarte wählen.

2) Bei Bedarf das im Hintergrund dargestellte Thema ändern.

3) Bei Bedarf ein odere mehrere Themen für die Darstellung im Vordergrund wählen.

b) Rechte Spalte

4) Feinkonfektion der Karte indem über die Ebenenauswahl einzelne Datensätze zu- oder weggeschaltet werden.

1) Thema der "Hauptkarte" wählen

Nach einem Klick auf die Taste "Hauptkarte" (in der linken Spalte unten) kann das in der Hauptkarte darzustellende Thema (Zonenplan, Velokarte) aus der Liste ausgewählt werden.

Bild Legende:

2) Thema der Hintergrundkarte wählen

Nach einem Klick auf die Taste "Hintergrund" (in der linken Spalte unten) kann das im Hintergrund darzustellende Thema (Luftbild, Reliefkarte, Historische Karte) geändert werden.

Bild Legende:

3) Die im Vordergrund darzustellenden Themen wählen

Nach einem Klick auf die Taste "Vordergrund" (unten in der linken Spalte) können ein oder mehrere Themen ausgewählt werden (Stadtplan mit wichtigen Orten, Statistische Quartiere), die der Hauptkarte überlagert darzustellen sind.

Bild Legende:

4) Feinkonfektion der Karte

Unter dem aufklappbaren Register "Ebenen" (in der rechten Spalte) können die einzelnen Datenebenen (Datensätze) jedes Themas für Vordergrund, Hauptkarte, und Hintergrund individuell zugeschalten , ausschalten oder entfernt werden.

Die Datenebenen sind gruppiert. Jede Gruppe kann aufgeklappt werden. Die mit einem versehenen Datenebenen werden in der Karte dargestellt.

Bild Legende:

Mit Transparenzreglern kann die Deckkraft der Ebenen variiert werden.

Bild Legende:

Suche

Über das Feld "Suche" kann nach Adressen, Grundstücken oder interessanten Orten gesucht werden.
Führt
ein Suchbegriff zu mehreren Suchresultaten, werden diese in folgender
Reihenfolge aufgelistet: Stadtkreise, Quartiere, Kirchgemeinden,
Postleitzahlkreise, Strassen, Adressen, interessante Orten, Grundstücke
und innerhalb der Kategorie alphabetisch sortiert.
Wird ein bestimmtes Suchresultat mit Mausklick ausgewählt, wird dieses im Zentrum des Kartenfensters dargestellt.

Bild Legende:

Zeichnen

Am oberen Kartenfensterrand muss der "Farbstift" aktiviert sein:

Bild Legende:

Mit Hilfe der Zeichen-Werkzeuge können im Kartenausschnitt Punkte, Linien, Flächen oder Texte eingezeichnet werden.

Längen und Flächen messen

Am oberen Kartenfensterrand muss entweder das Werkzeug zur Flächenmessung oder das Werkzeug zu Längenmessung aktiviert sein:

Bild Legende:

Mit Hilfe der Mess-Werkzeuge können im Kartenfenster Linien oder Flächen
eingezeichnet werden, um deren Länge bzw. Fläche zu ermitteln.

Karten mit Freunden teilen

Spezifisch aufbereitete Karten können mit Freunden geteilt werden. Dazu kann der generierte Link im rechten Bedienfeld oder auch die verkürzte URL verwendet werden.

Bild Legende:

Drucken

Die aktuelle Kartenansicht kann über die Druckfunktion als Bild- oder als PDF-Datei in den Formaten A4 und A3 exportiert werden.

Bild Legende:

Die Legende kann über die Druckfunktion im Legendenfenster separat ausgedruckt werden.

Bild Legende:

Das Druckergebnis kann abgespeichert, oder auf einen Drucker geschickt
werden. Bitte beachten Sie unsere nachfolgenden Empfehlungen zur
massstabsgetreuen Druckausgabe.

Bild Legende:

Masstabstreue Planausschnitte drucken

Die im Kartendruckmenü erzeugten Bild- oder PDF-Dateien können auf einem
Drucker ausgeben werden. Für eine masstabsgetreue Ausgabe ist zu
beachten, dass der Druckertreiber keine Skalierung vornimmt:

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Vermessungsamt Telefon +41 52 267 54 82

lt=

Fusszeile