Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Individuelle Prämienverbilligung

Die Gemeindesteuerämter ermitteln jährlich aufgrund der Steuerfaktoren, wer Anspruch auf eine individuelle Krankenkassen-Prämienverbilligung IPV hat und melden dies der Sozialversicherungsanstalt SVA Zürich.

Die Schalter der Sozialen Dienste sind aufgrund der Coronasituation derzeit geschlossen. Beratungen zu individuellen Prämienverbilligungen sind zu Zeit nur telefonisch möglich.

Mitarbeitende stehen Ihnen von Montag bis Freitag wie folgt zur Verfügung: 052 267 64 04 (08.30 - 12.00 Uhr),

Die Gemeindesteuerämter ermitteln jährlich aufgrund der Steuerfaktoren, wer Anspruch auf eine individuelle Krankenkassen-Prämienverbilligung IPV hat und melden dies der Sozialversicherungsanstalt SVA Zürich. Die SVA Zürich schickt diesen Einzelpersonen, Ehepaaren bzw. eingetragenen Partnern und Familien ein vorgedrucktes Antragsformular.

Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Winterthur, die von der SVA kein Antragsformular erhalten haben, melden sich schriftlich oder telefonisch bei unserer Fachstelle. Sie nimmt Nachmeldungen für die Ausrichtung der Prämienverbilligungen IPV vor.

Weitere Informationen.

Kontakt

Individuelle Prämienverbilligung Telefon +41 52 267 64 04

Häufig gesucht

Fusszeile