Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Ausländer/innen-Beirat

Der Ausländer/innen-Beirat ist ein beratendes Gremium des Stadtrates.

Anliegen vertreten – Verständnis fördern


Anliegen einbringen

Der Ausländer/innen-Beirat ist ein beratendes Gremium des Stadtrates. Er ist das Bindeglied zwischen der ausländischen Bevölkerung und dem Stadtrat sowie der Stadtverwaltung von Winterthur. Die Mitglieder des Ausländer/innen-Beirats werden vom Stadtrat für vier Jahre gewählt.

Grundlage für unser Wirken ist das Integrationsleitbild der Stadt Winterthur. Wir beobachten dessen Umsetzung, beraten Stadtrat und Stadtverwaltung in Integrationsfragen und tragen auf politischer Ebene dazu bei, dass die Integration und Akzeptanz von allen Immigrant/innen in Winterthur erfolgreich verläuft.

Zusammenleben und Verständnis fördern

Wir befassen uns mit laufenden Geschäften des Stadtrates zu integrationspolitischen Fragen und geben Stellungnahmen sowie Empfehlungen ab. Zudem bringen wir Anliegen der ausländischen Bevölkerung in die Stadtverwaltung ein und tauschen uns über Aktualitäten aus.

In den vergangenen Jahren haben wir uns unter anderem bei folgenden Themen engagiert: Frühförderung, Schule, Deutsch als Zweitsprache, Chancengleichheit und Gleichstellung, Arbeitsmarkt, Einbürgerung, Quartierentwicklung, Flüchtlinge, Gesundheitswesen, Älter werden in Winterthur.

Weitere Informationen.

Kontakt

Ausländer/innen-Beirat Telefon +41 52 267 36 91

News

Neuausrichtung der Integrationsförderung für Migrantinnen und Migranten ab 2018

Zur Medienmitteilung

lt=

Fusszeile