Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Zeitsprünge neu ab Kirchplatz

12.08.2016

Der Stadtrundgang «Zeitsprünge» verbindet Generationen und zeigt die Winterthurer Altstadt einmal von einer spielerischen Seite. Die Sammlung Winterthur entwickelte vor zwei Jahren den Spaziergang für Kinder und Erwachsene, bei dem gemeinsam Orte und Objekte entdeckt werden können. Neu startet der Rundgang am Kirchplatz und steht auch Schulklassen zur Verfügung. Ferienkinder zu Besuch, Kindergeburtstag, Schulausflug oder ein gemeinsamer Nachmittag in der Stadt? Der Parcours «Zeitsprünge» bietet rund zwei Stunden Unterhaltung, Bewegung an der frischen Luft und gleichzeitig viel Wissenswertes. Von der Stadtbibliothek aus können Kinder und ihre Begleitpersonen durch die Altstadt und die Stadtgeschichte wandeln. Während die Kinder am Abenteuerrucksack, dem Bilder-Routenplan und den verschiedenen Spielen ihren Spass haben werden, ist für die Erwachsenen eine informative Begleitbroschüre dabei. So sollen auch Gespräche und Erinnerungen angeregt werden.

Der Stadtrundgang «Zeitsprünge» verbindet Generationen und zeigt die Winterthurer Altstadt einmal von einer spielerischen Seite. Die Sammlung Winterthur entwickelte vor zwei Jahren den Spaziergang für Kinder und Erwachsene, bei dem gemeinsam Orte und Objekte entdeckt werden können. Neu startet der Rundgang am Kirchplatz und steht auch Schulklassen zur Verfügung.

Ferienkinder zu Besuch, Kindergeburtstag, Schulausflug oder ein gemeinsamer Nachmittag in der Stadt? Der Parcours «Zeitsprünge» bietet rund zwei Stunden Unterhaltung, Bewegung an der frischen Luft und gleichzeitig viel Wissenswertes. Von der Stadtbibliothek aus können Kinder und ihre Begleitpersonen durch die Altstadt und die Stadtgeschichte wandeln. Während die Kinder am Abenteuerrucksack, dem Bilder-Routenplan und den verschiedenen Spielen ihren Spass haben werden, ist für die Erwachsenen eine informative Begleitbroschüre dabei. So sollen auch Gespräche und Erinnerungen angeregt werden.

Entwickelt und nun aktualisiert wurden die «Zeitsprünge» von der Sammlung Winterthur, die auch die Anmeldungen und Reservationen entgegennimmt. Ohne Gebühr und gegen ein Depot lässt sich der Abenteuerrucksack mit allem, was es für einen spannenden Stadtrundgang braucht, in der Stadtbibliothek am Kundendienst abholen. Der Rundgang eignet sich besonders für Kinder von 6 bis 10 Jahren und dauert ca. zwei Stunden, die durch individuelle Pausen auch ausgedehnt werden können.

Wer  Für Kinder von 6-10 Jahren mit Begleitperson

Dauer  ca. zwei Stunden

Kosten  gratis, gegen Depot

Reservation Sammlung Winterthur, Tel. 052 267 51 55, winbib.sammlung@win.ch

Start/Ziel Stadtbibliothek Winterthur, Obere Kirchgasse 6, 8400 Winterthur

Öffnungszeiten Stadtbibliothek >> http://bibliotheken.winterthur.ch/stadtbibliothek/oeffnungszeiten-kontakt/

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile