Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Vierte Winti-Sola: Anmeldung jetzt möglich

29.03.2019

Nach drei erfolgreichen Austragungen mit jährlich steigender Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Winti-Sola am 28. September 2019 zum vierten Mal durchgeführt. Die Strecke des Laufevents führt dem Rundweg der Stadt Winterthur entlang und ist insgesamt 84 Kilometer lang. Letztes Jahr haben knapp 1700 Läuferinnen und Läufer eine der zwölf Teilstrecken unter die Füsse genommen. Die Anmeldung für die Winti-Sola 2019 ist ab sofort unter wintisola.ch möglich.

Bild der Winti-Sola 2018
Bild Legende:

Nach drei erfolgreichen Austragungen mit jährlich steigender Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Winti-Sola am 28. September 2019 zum vierten Mal durch­geführt. Die Strecke des Laufevents führt dem Rundweg der Stadt Winterthur entlang und ist insgesamt 84 Kilometer lang. Letztes Jahr haben knapp 1700 Läuferinnen und Läufer eine der zwölf Teilstrecken unter die Füsse genommen. Die Anmeldung für die Winti-Sola 2019 ist ab sofort unter wintisola.ch möglich.

Der Winterthurer Laufevent Winti-Sola etabliert sich bei allen laufbegeisterten Breiten- bis Leistungssportlerinnen und -sportlern als fester Bestandteil in der Laufagenda. Zwölferteams bestreiten Strecken zwischen 3,6 und 11,5 Kilometern, mit unterschiedlichen Höhenmetern und Steigungen.

Gemeinsame Veranstalter sind auch in der vierten Ausgabe das Sportamt Winterthur und der Akademische Sportverband Zürich (ASVZ). Neben den Rundweg-Partnergemeinden Elsau, Illnau-Effretikon, Lindau und Seuzach unterstützt die Migros als Hauptsponsorin die Winti-Sola grosszügig. Ausserdem stehen mehr als 350 Helferinnen und Helfer, unter anderem von siebzehn lokalen Sportvereinen, für eine reibungslose Durchführung der Winti-Sola im Einsatz.

Die dritte und letztjährige Austragung entschied das junge Team «Est. 1996» für sich. In weniger als fünf Stunden (4 Stunden, 58 Minuten und 18 Sekunden) legte das Zwölferteam die Gesamtstrecke zurück und sicherte sich so einen neuen Gesamtstreckenrekord. Beim überwiegenden Grossteil der teilnehmenden Läuferinnen und Läufer handelt es sich um Breitensportlerinnen und -Sportler.

Ab sofort können sich Teams unter wintisola.ch anmelden. Für eine gute sportliche Vorbereitung in und um Winterthur sorgen nicht nur die Etappen des Rundwegs, sondern auch ausgeschilderte Laufrunden wie die Helsana-Trails Lindberg, Brühlberg und Wolfensberg sowie die Vita-Parcours Lindberg, Eschenberg und Hegiberg.

Medienfotos 2018

abgelegt unter: ,

Fusszeile