Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Stadtwerk Winterthur: Neuer Direktor gewählt

06.01.2017

Der Stadtrat hat Marco Gabathuler als neuen Direktor von Stadtwerk Winterthur gewählt. Er wird seine Stelle am 1. Juli 2017 antreten.

Der Stadtrat hat Marco Gabathuler als neuen Direktor von Stadtwerk Winterthur gewählt. Er wird seine Stelle am 1. Juli 2017 antreten.

Marco Gabathuler studierte allgemeinen Maschinenbau an der ETH Zürich. Er verfügt über ein Nachdiplomstudium in Betriebswirtschaft und erwarb zusätzlich den Master of Advanced Studies in Business Administration. Seit 1997 ist Gabathuler Leiter Erdgas, Wasser und Wärme bei der IBC Energie Wasser Chur sowie Technischer Leiter derer Tochtergesellschaft Fern-wärme Chur AG. Zuvor war er in leitenden Positionen in der Haustechnik und Energiebranche tätig.

Marco Gabathuler hat sich in einem mehrstufigen Auswahlprozess durch seine Fachexpertise und hohe Führungskompetenz gegen seine Mitbewerber durchgesetzt. Insgesamt haben sich 69 Männer auf die vakante Position beworben. Es ging keine Bewerbung einer Frau ein. Für das Bewerbungsverfahren hat Stadträtin Barbara Günthard-Maier einen externen Experten für Stadtwerke hinzugezogen. Gabathuler erfüllt als erfahrener Fachmann die Anforderungen zur Leitung von Stadtwerk Winterthur in ausgezeichneter Weise, um es in den nächsten Jahren erfolgreich weiterzuentwickeln. Marco Gabathuler ist 55 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Er beabsichtigt, seinen Wohnsitz in die Region Winterthur zu verlegen.

Marco Gabathuler übernimmt die Leitung von Urs Buchs, der Stadtwerk Winterthur seit Juli 2016 als Direktor ad interim leitet und sich nach dem Stellenantritt von Gabathuler wieder auf seine Funktion als Leiter Technik, Gas und Wasser von Stadtwerk Winterthur konzentrieren kann.

Beilage

Beilage
Typ Titel
Datei JPEG image Foto Marco Gabathuler
abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile