Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Stadtwerk Winterthur baut um

12.06.2015

Der Vertrag für den Umbau Schöntal ist unterschrieben. Den Zuschlag erhielt der Totalunternehmer Porr Suisse AG.

Der Vertrag für den Umbau Schöntal ist unterschrieben. Den Zuschlag erhielt der Totalunternehmer Porr Suisse AG. Die Planung zu einem gemischt genutzten Technik- und Bürogebäude befindet sich in der Schlussphase. Anfang September 2015 starten die Bauarbeiten.

Der Kredit von 19,5 Millionen Franken für die Zusammenlegung der Standorte «Untere Vogelsangstrasse 11» und «Untere Schöntalstrasse 12» an den Standort «Schöntal» wurde in einer Volksabstimmung im Jahr 2011 gesprochen. Vor der Umsetzung dieses Projektes erfolgte im Jahr 2012 der Umbau des Lagers und der Werkstätten. Anschliessend konnte Stadtwerk Winterthur die Planung des Büroteils in Angriff nehmen und die Totalunternehmerleistung ausschreiben. Der Umbau wird während des laufenden Betriebs stattfinden. Die meisten Büroarbeitsplätze werden in ein Provisorium vor dem Gebäude Schöntal verlegt.

Durch die Zusammenführung der beiden Standorte kann Stadtwerk Winterthur den Energieverbrauch senken und Arbeitsabläufe beschleunigen. Daraus ergibt sich für Stadtwerk Winterthur mittel- und längerfristig eine Reduktion der Betriebskosten.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile