Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Sperrung Kreisel Seener-/Grüzefeldstrasse

25.07.2018

Die Werkleitungsarbeiten im südlichen Teil der Seenerstrasse sind abgeschlossen. Nun wird noch der Deckbelag eingebaut, und die Querungen für die Fussgängerinnen und Fussgänger und die Signalisationen und Markierungen werden erstellt. Dafür muss am kommenden Wochenende der Kreisel Seener-/Grüzefeld-/Etzbergstrasse gesperrt werden.

Die Werkleitungsarbeiten im südlichen Teil der Seenerstrasse sind abgeschlossen. Nun wird noch der Deckbelag eingebaut, und die Querungen für die Fussgängerinnen und Fussgänger und die Signalisationen und Markierungen werden erstellt. Dafür muss am kommenden Wochenende der Kreisel Seener-/Grüzefeld-/Etzbergstrasse gesperrt werden.

Nachdem alle Werkleitungsarbeiten in der Seenerstrasse im Abschnitt Werdstrasse bis Rudolf-Diesel-Strasse abgeschlossen wurden sowie der Kreisel wiederhergestellt wurde, müssen jetzt der Deckbelag eingebaut, die Fussgängerinseln wieder erstellt und die Signalisationen wieder markiert werden. Diese Arbeiten müssen an einem Stück ausgeführt werden, was eine komplette Sperrung des Kreisels zur Folge hat. Die Vollsperrung erfolgt, sofern das Wetter mitspielt, vom Freitag, 27. Juli bis Sonntag, 29. Juli 2018.

Um die Zufahrten zu den Einkaufszentren in der Grüze aufrecht zu erhalten, wird ein Verkehrsdienst an den wichtigen Kreuzungen Scheidegg-, Industrie- und Rudolf-Diesel-Strasse eingesetzt. Die vier Zufahrten bis zur Baustelle werden als Sackgasse signalisiert. Der Verkehr aus den Quartieren Wurmbühl, Wingertli, Hölderli und Etzberg wird über den aufgehobenen Engpass bei der Wurmbühlstrasse 24 in die Landvogt-Waser-Strasse umgeleitet.

Auswirkungen auf den Busbetrieb

Die Busse der Linie 3 (Rosenberg–Oberseen) verkehren bis und mit Freitag normal, am Samstag und Sonntag hingegen werden die Busse umgeleitet und verkehren auf folgenden beiden Teilstrecken A und B:

  • A: Oberseen – Bahnhof Seen (Umsteigemöglichkeit Richtung HB auf S-Bahn oder auf die Busse der Linie 2) – Seenerstrasse – Tösstalstrasse – Kanzleistrasse – Post Seen – Oberseen
  • B: Rosenberg – Strahlegg – Rosenberg

Die Haltestelle St. Urban wird verschoben, während die Wendehaltestelle Strahlegg auf dem Vorplatz des Busdepots Grüze eingerichtet wird. Die Haltestelle Etzberg wird während den Belagsarbeiten aufgehoben und die Fahrgäste werden an die Haltestellen Strahlegg (stadteinwärts) oder St.Urban (stadtauswärts) verwiesen.

Beilage

Beilage
Typ Titel
Datei PDF document Plan
abgelegt unter: , , ,

Weitere Informationen.

Fusszeile