Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Sperrung der Breitestrasse

12.07.2018

Nach über drei Jahren intensiver Bauzeit für die vollständige Erneuerung der Breite-strasse werden die Arbeiten mit dem Einbau des Deckbelags am kommenden Wochenende abgeschlossen. Er kann dank einer Totalsperrung innerhalb von drei Tagen komplett eingebaut werden. Erstmals kommt in Winterthur ein lärmarmer Belag zur Anwendung.

Nach über drei Jahren intensiver Bauzeit für die vollständige Erneuerung der Breite­strasse werden die Arbeiten mit dem Einbau des Deckbelags am kommenden Wochen­ende abgeschlossen. Er kann dank einer Totalsperrung innerhalb von drei Tagen komplett eingebaut werden. Erstmals kommt in Winterthur ein lärmarmer Belag zur Anwendung.

Der Breiteholz- und Breitetobelbach fliessen schon seit fast einem Jahr in den Mattenbach und nicht mehr in die Kanalisation, sämtliche Abwasserleitungen wurden erneuert, die Stromversor­gung ist auf dem neusten Stand und auch die Gas- und Wasserversorgung wurden neu erstellt. Nach diesen Bach- und Werkleitungssanierungen wurde die Breitestrasse in über dreissig Einzeletappen komplett erneuert. Neu sind beidseitig sichere Gehwege vorhanden, und beim Breiteplatz und beim Waldheim entstanden attraktive Plätze, auf denen die Sitzelemente im August versetzt werden.

Als Abschluss fehlt noch der Deckbelag. Er wird, sofern die Wetterbedingungen es zulassen, am Sonntag, 15. Juli 2018 eingebaut. Vorgängig sind umfassende Vorarbeiten nötig, und nach dem Einbau werden die Markierungen aufgebracht sowie die Schachtdeckel angehoben. Für diese Arbeiten wird die Breitestrasse vom Samstag, 14. Juli, ab 6.00 Uhr bis Montag, 16. Juli, um 18.00 Uhr für den Verkehr im Abschnitt Breiteplatz bis Waldheim vollständig gesperrt.

Erstmals wird in Winterthur ein lärmarmer Belag eingebaut. Die stark frequentierte Breitestrasse soll weniger Lärm produzieren, und die Anwohnenden sollen entlastet werden. Das Tiefbauamt kann zudem Erfahrungen mit lärmarmen Belägen im Hinblick auf weitere Projekte sammeln.

Eingeschränkter Busverkehr

Die Busse der Linie 4 von Stadtbus werden von Samstag, 14. Juli, 20.00 Uhr bis am Montag, 16. Juli, 12.00 Uhr über zwei Teilstrecken geführt (Archstrasse/HB – Jonas-Furrer-Strasse – Archstrasse/HB und Archstrasse/HB – Waldheim – Archstrasse/HB). Die Haltestellen Breite­platz, Nussbaumweg und Turmstrasse werden bis zum Abschluss der Bauarbeiten nicht bedient, und die Haltestellen Jonas-Furrer und Waldheim werden leicht verschoben.

Der Betrieb auf der Linie 12 wird am Sonntag, 15. Juli, nach der Fahrt um 15.01 Uhr ab Bruderhaus für den Rest des Tages eingestellt.

abgelegt unter: , , ,

Weitere Informationen.

Fusszeile