Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Ostersonntag: Naturschutzaktion im Wildpark Bruderhaus

11.04.2017

Besucherinnen und Besucher können am Ostersonntag im Wildpark Bruderhaus einige Vertreter aus der riesigen und erstaunlichen Tiergruppe der Insekten kennen und schätzen lernen. Fachleute geben Auskunft, wie die oft heimlichen Gäste im Garten und auf dem Balkon Unterschlupf und Nistplätze finden und uns helfen, Schädlinge zu bekämpfen und Pflanzen zu bestäuben. Die Aktion «Insekten im Garten und auf dem Balkon – bei Tag und bei Nacht» wird mit Unterstützung von Stadtgrün Winterthur vom Verein «Natur liegt nahe» durchgeführt.

Besucherinnen und Besucher können am Ostersonntag im Wildpark Bruderhaus einige Vertreter aus der riesigen und erstaunlichen Tiergruppe der Insekten kennen und schätzen lernen. Fachleute geben Auskunft, wie die oft heimlichen Gäste im Garten und auf dem Balkon Unterschlupf und Nistplätze finden und uns helfen, Schädlinge zu bekämpfen und Pflanzen zu bestäuben. Die Aktion «Insekten im Garten und auf dem Balkon – bei Tag und bei Nacht» wird mit Unterstützung von Stadtgrün Winterthur vom Verein «Natur liegt nahe» durchgeführt.

Käfer, Bienen, Wanzen, Heuschrecken, Schmetterlinge und viele mehr gehören zur riesigen Tiergruppe der Insekten. In der Schweiz sind mehr als 16 000 Arten bekannt, das sind ca. 60 % aller bei uns lebenden Tiere. Insekten sind fast überall und sie erfüllen eine sehr wichtige Rolle in unseren Ökosystemen. Zum Beispiel übernehmen einige die Bestäubung von Pflanzen, andere fressen eifrig Schädlinge oder bilden eine proteinreiche Nahrungsgrundlage für weitere Lebewesen.

Mit guten Nahrungspflanzen im Garten und auf dem Balkon, zurückhaltender Beleuchtung, dem Zulassen oder Zurverfügungstellen von Nisthilfen und Unterschlüpfen gibt es viele Möglichkeiten, insektenfreundlich zu handeln und seine Umgebung oder Teile davon in ein Insektenparadies zu verwandeln. Damit kann ein bedeutender Beitrag für unsere Natur geleistet werden.

Am Ostersonntag stellen Fachleute im Wildpark Bruderhaus von 10.30 bis 17.00 Uhr einige Insekten des Tages und der Nacht live vor und beantworten Fragen über diese Tiergruppe und zum Thema «Licht und Insekten». Interessierte erhalten Tipps zur insektenfreundlichen Umgebungsgestaltung und können vor Ort Nisthilfen basteln.

Anreise:

Der Wildparkbus, Linie 12, fährt am Sonntag halbstündlich ab Hauptbahnhof Winterthur

abgelegt unter: ,

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile