Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Neues Fernrohr im Wildpark Bruderhaus

26.06.2018

Das Optikergeschäft Eisen in Winterthur hat für die Besucherkanzel bei der Wolfsanlage im Wildpark Bruderhaus ein Fernrohr gesponsert, durch das man die Wölfe besser beobachten kann.

Das Optikergeschäft Eisen in Winterthur hat für die Besucherkanzel bei der Wolfsanlage im Wildpark Bruderhaus ein Fernrohr gesponsert, durch das man die Wölfe besser beobachten kann. Gestern wurde dieses von Marianne und Beat Eisen zusammen mit Ruth Werren, Präsidentin des Wildparkvereins Bruderhaus, den Zuständigen für den städtischen Wildpark, Stadtrat Stefan Fritschi und Beat Kunz, Leiter Stadtgrün Winterthur, überreicht. Diese verdankten das erfreuliche Geschenk an die Winterthurer Bevölkerung und schlossen sich den Wünschen an alle Besucherinnen und Besucher für viele spannende Momente bei der Wolfsbeobachtung an. 

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

Fusszeile