Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Neuer Schulhauspavillon für die Primarschule beim Schulhaus Schönengrund

16.04.2013

Aufgrund der wachsenden Bevölkerung im Schulkreis Mattenbach ist das Schulhaus Schönengrund vollständig belegt. Damit der notwendige Platz für die Integrierte Förderung (IF), Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und für Gruppenarbeiten zur Verfügung gestellt werden kann, wird ein zweigeschossiger Pavillon als Ergänzung zum bestehenden Schulhaus erstellt.

Aufgrund der wachsenden Bevölkerung im Schulkreis Mattenbach ist das Schulhaus Schönengrund vollständig belegt. Damit der notwendige Platz für die Integrierte Förderung (IF), Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und für Gruppenarbeiten zur Verfügung gestellt werden kann, wird ein zweigeschossiger Pavillon als Ergänzung zum bestehenden Schulhaus erstellt.

Der Pavillon wird Platz für drei Klassenzimmer und vier Gruppenräume bieten und kommt auf das Gelände des ehemaligen Schulgartens zu stehen. Der Bezug ist auf das dritte Quartal 2013 geplant. Zur Überbrückung des Raumengpasses zwischen Sommer- und Herbstferien wird auf dem Schulhausplatz ein Provisorium erstellt. Dieses wird nach Bezug des Pavillons wieder entfernt.

Der Stadtrat hat zulasten der Investitionsrechnung 2013 einen Kredit von 2,3 Millionen Franken als gebundene Ausgabe frei gegeben. Der Ökologie und der Nachhaltigkeit wird grosse Beachtung geschenkt. Das Gebäude entspricht dem Minergie-Standard.

Dateien
Typ Titel Grösse
Datei PDF document pdf114122931569.pdf 558.9 KB
Datei PDF document pdf114122931570.pdf 3.9 MB

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile