Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Leerwohnungsbestand bleibt sehr tief

04.07.2013

Der Leerwohnungsbestand in der Stadt Winterthur ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Nur 0,15 % aller Wohnungen waren am Stichtag vom 1. Juni 2013 nicht vermietet. Alle Wohnungen mit Verkaufsabsicht fanden eine Käuferschaft.

Der Leerwohnungsbestand in der Stadt Winterthur ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Nur 0,15 % aller Wohnungen waren am Stichtag vom 1. Juni 2013 nicht vermietet. Alle Wohnungen mit Verkaufsabsicht fanden eine Käuferschaft.

76 Wohnungen fanden am Stichtag 1. Juni 2013 keine Mieterschaft. Es handelte sich mehrheitlich um Dreizimmer-Wohnungen (30). Bei den Vierzimmer-Wohnungen waren es 15, bei den Zweizimmer-Wohnungen elf und bei den Ein- und Fünfzimmer-Wohnungen je zehn. Ab sechs Zimmern ist keine Leerwohnung gemeldet worden. Im Verhältnis zum Leerwohnungsbestand hatte es überdurchschnittlich viele leere Dreizimmer-Wohnungen. Nicht berücksichtig sind Objekte, welche wegen einer Renovation nicht bewohnt werden können. Mit 0,15 % ist die Leerwohnungsziffer sehr tief.

Keine Leerwohnung mit Verkaufsabsicht

In den letzten Jahren ist die Leerwohnungsziffer stetig gesunken: 0,44 % (2010), 0,24 % (2011), 0,16% (2012) und 0,15% in diesem Jahr. Zudem standen laufend weniger Neubauwohnungen leer: 2010 waren es 88, 2011 39, 2012 zehn und dieses Jahr nur fünf. Bemerkenswert ist, dass in den letzten beiden Jahren am Stichtag weder eine Eigentumswohnung noch ein Einfamilienhaus mit Verkaufsabsicht leer standen. Es sind nur Mietwohnungen, welche keine Bewohnerschaft fanden.

Definition Leerwohnungsbestand

Der Leerwohnungsbestand wird im Auftrage des Bundesamtes für Statistik erhoben. Es werden nur Wohnungen gezählt, welche am Stichtag gleichzeitig leer standen und zur Vermietung oder zum Verkauf angeboten wurden. Halbe Zimmer werden abgerundet. Die Statistik entspricht nicht dem Angebot an Wohnungen, welche zu einem bestimmten Stichtag ausgeschrieben sind, denn bei sehr vielen Wohnungen geht das eine Mietverhältnis nahtlos ins folgende über.

Dateien
Typ Titel Grösse
Datei PDF document pdf118124731619.pdf 72.7 KB

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile