Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Klimafonds Stadtwerk Winterthur unterstützt grüne Logistik

18.09.2020

Der Klimafonds Stadtwerk Winterthur unterstützt das innovative Startup Luckabox Logistics AG mit einem Beitrag von 70 000 Franken. Das junge Unternehmen aus Winterthur fördert umweltschonende Logistik im urbanen Raum.

Der Klimafonds Stadtwerk Winterthur unterstützt das innovative Startup Luckabox Logistics AG mit einem Beitrag von 70 000 Franken. Das junge Unternehmen aus Winterthur fördert umweltschonende Logistik im urbanen Raum.

Das Startup Luckabox Logistics AG erhält für das Projekt «Urbane Logistik Winterthur» 70 000 Franken vom Klimafonds Stadtwerk Winterthur. Durch dieses Projekt soll das grüne Logistiknetzwerk in Winterthur verdichtet werden. Das Jungunternehmen fördert nachhaltige Logistik, indem es die Auftragsabwicklung zwischen Firma, Lieferservice und Kundschaft automatisiert. Der Schwerpunkt dabei liegt auf der Umwelt: Wenn immer möglich wird eine umweltschonende Transportart vorgezogen, zum Beispiel Velokurier oder Elektrofahrzeug. Die Luckabox-Plattform bringt Käuferinnen und Käufer sowie Verkaufsstellen in Echtzeit zusammen. Ausserdem können nach Kundenwunsch genaue Zeitfenster eingehalten und Lieferaufträge effizient gebündelt werden.

Luckabox Logistics AG
Typ Titel
Datei JPEG image Luckabox Logistics AG

Fusszeile