Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Kein Auftrag zum Scannen der Solothurner Steuererklärungen

07.09.2017

Der Regierungsrat des Kantons Solothurn hat den Auftrag für das Scannen der Steuererklärungen an einen privaten Anbieter aus dem Kanton Aargau und nicht an das Steueramt Winterthur vergeben.

Der Regierungsrat des Kantons Solothurn hat den Auftrag für das Scannen der Steuererklärungen an einen privaten Anbieter aus dem Kanton Aargau und nicht an das Steueramt Winterthur vergeben.

Das Steueramt Winterthur nahm im Mai 2017 an der Submission für das Scanning der Solothurner Steuererklärungen teil, was im Falle eines Zuschlags zu einer Erweiterung des Scan-Centers Winterthur geführt hätte. Der Grosse Gemeinderat hatte für die Projektleitung und die Anschaffung der notwendigen Hard- und Software im Juni 2017 einen Investitionskredit von 576 000 Franken bewilligt. Im nun abgeschlossenen Vergabeverfahren erhielt das Angebot des Scan-Centers Winterthur in fachlicher und technischer Hinsicht Bestnoten, wich preislich jedoch vom Zuschlagsempfänger ab.
Das Scan-Center Winterthur nimmt im Kanton Zürich eine Vorreiterrolle beim Digitalisieren von Steuererklärungen ein und verarbeitet rund 370 000 Steuererklärungen von Winterthur und von 111 Zürcher Gemeinden.

abgelegt unter: ,

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile