Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Gaspreise werden gesenkt

16.03.2015

Der Stadtrat hat beschlossen, die Gaspreise für alle Kundengruppen in Winterthur per 1. April 2015 zu senken.

Der Stadtrat hat beschlossen, die Gaspreise für alle Kundengruppen in Winterthur per 1. April 2015 zu senken. Durch die Aufhebung der Eurokursuntergrenze im Januar 2015 kann Stadtwerk Winterthur Gas zu einem besseren CHF/EUR-Kurs einkaufen.

Ab 1. April 2015 profitieren alle Kundinnen und Kunden in Winterthur von einer Gaspreis-Reduktion von 0,3 Rappen pro Kilowattstunde. Damit kann Stadtwerk Winterthur innerhalb eines halben Jahres bereits das zweite Mal den Preis für Gas zu Gunsten seiner Kundschaft senken. Dank der Aufhebung der Eurokursuntergrenze sind die Einkaufskosten auf die in Euro beschafften Gasmengen gesunken. Diesen Wechselkursvorteil gibt Stadtwerk Winterthur der Kundschaft weiter und macht die umweltfreundliche Produktepalette noch attraktiver. Die Gaspreise von Stadtwerk Winterthur sind schweizweit im unteren Mittelfeld angesiedelt und deshalb sehr attraktiv. Sehr erfreulich ist, dass die Winterthurer Kundschaft über 8 Prozent des gesamten Gasbedarfs als Biogas verbraucht.

Erfolgreiche Verhandlungen mit den Lieferanten ermöglichten Stadtwerk Winterthur, die günstigen Preise im europäischen Grosshandel bei der Einführung der neuen Gasprodukte im Oktober letzten Jahres der Kundschaft weiterzugeben. Sie profitierte von einer Reduktion beziehungsweise von einer ökologischen Aufwertung ihres Gasprodukts. Für ein Einfamilienhaus mit einem Verbrauch von 20 000 kWh/Jahr konnte bis zu 18,5 Prozent, bei einem Mehrfamilienhaus mit einem Verbrauch von 160 000 kWh/Jahr bis zu 13 Prozent eingespart werden.

Die Ermässigung für umschaltbare Anlagen, die bei Bedarf mit Ersatzbrennstoff betrieben werden können, wird analog angepasst. Ab 1. April 2015 beträgt die Ermässigung auf den Gaspreis 1,1 Rappen pro Kilowattstunde.

Link zum Preisüberwacher für schweizweiten Preisvergleich

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile