Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Eulachpark 4. Etappe soll 2016 gebaut werden

10.12.2015

Der Stadtrat hat dem Ausführungsprojekt für die vierte Etappe des Eulachparks zugestimmt und die Weisung zuhanden des Grossen Gemeinderates verabschiedet.

Der Stadtrat hat dem Ausführungsprojekt für die vierte Etappe des Eulachparks zugestimmt und die Weisung zuhanden des Grossen Gemeinderates verabschiedet. Stimmt auch dieser dem Kreditantrag zu, könnte der Eulachpark im Frühjahr 2017 fertig gestellt sein.

Die Winterthurer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben am 27. November 2005 einen Rahmenkredit von 10,25 Millionen Franken für die Erstellung des Eulachparks genehmigt. Die Umsetzung ist in vier Etappen aufgeteilt, und der Grosse Gemeinderat beschliesst für jede Etappe den entsprechenden Objektkredit ohne Referendumsmöglichkeit. Mit der nun vorliegenden Weisung wird der Kredit in Höhe von 700 000 Franken für die vierte Etappe (Teil West des Parks) beantragt. Diese beinhaltet vor allem Einrichtungen, die den Jugendlichen zur Verfügung stehen. Als Hauptelemente sind Rollpisten, ein wellenförmiger Rollbereich und verschiedene Aufenthaltsmöglichkeiten vorgesehen. Die zahlreichen Nischen mit Pionierpflanzen sind auch ökologisch sehr wertvoll.

Damit wird das Nutzungsangebot des gesamten Eulachparks abgerundet und vervollständigt. Die Bauarbeiten sollen im Frühling 2016 in Angriff genommen werden. Die Fertigstellung ist auf Frühjahr 2017 geplant. Als Folge der Finanzlage der Stadt handelt es sich bei der nun vorliegenden Variante um ein stark reduziertes Projekt, welches aber auch Platz für die Realisierung künftiger Anliegen und Aktivitäten frei lässt. Der bewilligte Rahmenkredit wird insgesamt nicht ausgeschöpft. Er wird um rund eine Million Franken unterschritten.

Weitere Informationen zum Projekt: Eulachpark

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile