Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Ersatzwahl für Kreisschulpflege Stadt-Töss am 30. November 2014

22.10.2014

Neben den beiden Abstimmungsvorlagen «Neubau der Primarschulanlage Neuhegi» und «Rahmenkredit für gemeinnützigen Wohn- und Gewerberaum» finden am 30. November in den Kreisen Altstadt und Töss auch Wahlen statt. Für zwei Vakanzen der Kreisschulpflege Stadt-Töss sind Ersatzwahlen durchzuführen.

Neben den beiden Abstimmungsvorlagen «Neubau der Primarschulanlage Neuhegi» und «Rahmenkredit für gemeinnützigen Wohn- und Gewerberaum» finden am 30. November in den Kreisen Altstadt und Töss auch Wahlen statt. Für zwei Vakanzen der Kreisschulpflege Stadt-Töss sind Ersatzwahlen durchzuführen. Dies hat der Stadtrat anlässlich seiner Sitzung vom 22. Oktober angeordnet. Nach Durchführung des Vorverfahrens stellen sich Beatrice Bleistein, 1971, Kaufmännische Angestellte, SVP, und Sabine Schneider Žepaèkiæ, 1976, Erwachsenenbildnerin / Lehrperson für Gestaltung und Kunst, AL, zur Verfügung. Beide Kandidatinnen sind auf dem gedruckten, amtlichen Wahlzettel aufgeführt.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile