Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Erneuerung der Werkleitungen in der Seenerstrasse

22.02.2016

In der Seenerstrasse finden über die nächsten zwei Jahre Werkleitungsarbeiten statt. Stadtwerk Winterthur erneuert in vier Etappen die Gas- und Wasserleitungen sowie einen Teil der Stromleitungen.

In der Seenerstrasse finden über die nächsten zwei Jahre Werkleitungsarbeiten statt. Stadtwerk Winterthur erneuert in vier Etappen die Gas- und Wasserleitungen sowie einen Teil der Stromleitungen. Baustart ist am 29. Februar 2016. Aufgrund der Arbeiten kommt es während der Bauphase zu Verkehrsbehinderungen.

Stadtwerk Winterthur erneuert in den vier Etappen die Gasleitung sowie die beiden Wasserleitungen in der ganzen Seenerstrasse. Bei der einen Wasserleitung handelt es sich um eine Hauptversorgungsleitung. Die Wasserleitungen sind über 60-jährig und haben das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. Sie bestehen aus Grauguss – ein Material, das in diesem Alter besonders schadensanfällig ist.

Die erste Etappe umfasst das Teilstück zwischen Werd- und Landvogt-Waser-Strasse und dauert von Ende Februar bis Mitte 2016. Der Verkehr wird während dieser Erneuerungsarbeiten einspurig geführt. In der zweiten Etappe erneuert und verstärkt Stadtwerk Winterthur zusätzlich auch das Strom-Trassee. Das Projekt dauert bis Ende 2018.

Mit der Erneuerung der Leitungen gewährleistet Stadtwerk Winterthur auch künftig die Versorgungssicherheit insbesondere für den Stadtteil Seen.

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile