Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Erfolgreiche Winterthurer Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet

03.03.2016

Die Stadt Winterthur hat gemeinsam mit dem Panathlon-Club und der Sportstiftung Winterthur erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet. An der Sportehrung im Casinotheater wurde David Graf zum Winterthurer Sportler des Jahres gewählt und Walter Baer, langjähriger Funktionär von Pfadi Winterthur Handball, für sein Engagement als Sportförderer geehrt. Ab heute sind die Videoportraits aller Nominierten sowie den Siegern auf dem Youtube-Kanal des Sportamtes aufgeschaltet.

Die Stadt Winterthur hat gemeinsam mit dem Panathlon-Club und der Sportstiftung Winterthur erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet. An der Sportehrung im Casinotheater wurde David Graf zum Winterthurer Sportler des Jahres gewählt und Walter Baer, langjähriger Funktionär von Pfadi Winterthur Handball, für sein Engagement als Sportförderer geehrt. Ab heute sind die Videoportraits aller Nominierten sowie den Siegern auf dem Youtube-Kanal des Sportamtes aufgeschaltet.

Vor grossem Publikum ehrten die Stadt Winterthur, der Panathlon-Club und die Sportstiftung Winterthur am Mittwochabend erfolgreiche Winterthurer Sportlerinnen und Sportler. Ausgezeichnet wurden 207 Athletinnen und Athleten, die sich im Jahr 2015 an nationalen oder internationalen Meisterschaften in den Medaillenrängen klassierten.

Traditionell zeichnet der Panathlon-Club neben den Athletinnen und Athleten eine Person für ihr Engagement in der Sportförderung aus. 2016 wurde der Titel des Sportförderers an Walter Baer verliehen. Er engagiert sich als langjähriger Funktionär für Pfadi Winterthur Handball.

David Graf zum Sportler des Jahres gewählt

Wiederum wählte das Publikum an der Sportehrung im Casinotheater den Sportler des Jahres. Mit dem Titel ausgezeichnet wurde der BMX Fahrer David Graf, welcher 2015 mit einem 3. Platz an den Weltmeisterschaften und einem 3. Platz an den European Games brillieren konnte. Die Sportstiftung Winterthur spendet den mit 4000 Franken dotierten Preis. Neben Graf waren der Handballer Marcel Hess (1. Platz Schweizer-Handball Cup, Captain Pfadi Winterthur Handball und Most Valuable Player Saison 2014/15) und Orientierungsläufer Fabian Hertner (Weltmeister mit dem Staffel-Nationalteam, 1. Platz Sprint Schweizermeisterschaften) nominiert.

Videoportraits sind online

Die für die Sportehrung produzierten Videoportraits vom Sportförderer und vom Sportler des Jahres sowie von allen Nominierten sind online veröffentlicht. Ab sofort sind die Videos auf dem Youtube-Kanal des Sportamtes aufgeschaltet.

Videolinks

Winterthurer Sportler des Jahres 2015, David Graf: https://www.youtube.com/watch?v=mctgKqD4VNA

Winterthurer Sportförderer 2015, Walter Baer:

https://www.youtube.com/watch?v=WtzxRLRYEJ8

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile