Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

El-Kart AG schliesst Skatepark im Block

05.12.2013

Die El-Kart AG schliesst den Skatepark im Block per Ende Dezember 2013. Die Stadt Winterthur bedauert sehr, dass Winterthur dadurch eine attraktive und bewegungsfördernde Freizeitanlage für Jugendliche verliert.

Die El-Kart AG schliesst den Skatepark im Block per Ende Dezember 2013. Die Stadt Winterthur bedauert sehr, dass Winterthur dadurch eine attraktive und bewegungsfördernde Freizeitanlage für Jugendliche verliert.

Die Stadt Winterthur hat mit grossem Bedauern zur Kenntnis genommen, dass der Skatepark in der Freizeitanlage Block auf dem Sulzerareal per Ende Dezember 2013 schliessen wird. Die El-Kart AG als Betreiberin der Freizeitanlage Block hat sich zu diesem Schritt entschlossen und die Stadt Winterthur darüber informiert. Seit 2002 betreibt die El-Kart AG den Block mit Kletterbereich, Skatepark und Kartbahn. Eingemietet ist ausserdem ein Kraftbereich des Akademischen Sportverbandes Zürich (ASVZ).

Die Stadt Winterthur konnte der El-Kart AG im Herbst 2013 keine finanzielle Unterstützung zusichern, da die eingereichten Unterlagen keine defizitären Bereiche auswiesen. Die Stadt Winterthur subventioniert keine privat geführte und insgesamt gewinnbringende Freizeitlange mit Steuergeldern.

Anschlusslösungen für die Skater

Für 2014 ist der Ausbau der vierten Etappe des Eulachparks budgetiert, welcher eine Outdoor-Skateanlage beinhaltet. Somit könnte den Jugendlichen bald eine Skatemöglichkeit von Frühling bis Herbst in Aussicht gestellt werden.

Eine schnelle Übergangslösung für die Wintermonate ist für die Stadt Winterthur zurzeit nicht finanzierbar. Das Sportamt Winterthur ist jedoch mit Roger Rinderknecht in Kontakt, welcher mit dem Skillspark im Winter 2016/17 den Block ablösen will. Der Skillspark vereint traditionelle und Trendsportarten unter einem Dach. Weitere Informationen gibt es unter www.skillspark.ch .

Der Kletterbereich ist von der Schliessung nicht betroffen. Dieser bleibt bis zur Eröffnung der neuen Kletterhalle im Herbst 2014 geöffnet. Weitere Informationen zur Kletterhalle sind unter www.kletterhalle-winterthur.ch zu finden.

Besitzerinnen und Besitzern eines Sportpass Trend oder Total können diesen im Block zurückgeben und erhalten noch nicht genutzte Tage zurückerstattet oder an einen neuen Sportpass angerechnet.

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile